KIDS
Kommentare 8

OHRKA – HYGGE & gratis Hörbücher für Kinder. Da werden die Kids große Ohren machen.

Gratis Hörbücher für Kinder Junge mit Ipad & Tee

…3 Tipps für HYGGE Stimmung im Kinderzimmer & unsere Hörbuch Lieblinge lass ich dir auch noch da. So als Inspiration für lange, graue Wintertage & Weihnachten.

Gratis Hörbücher für Kinder Teddy und Kissen im Bett

Hörbücher, HYGGE und was das alles mit Caspar & einem kleinen Drachen zu tun hat

Unser Großer, Caspar, liebt Geschichten. Er liebt sie seit er ganz klein ist. Er geht auf in seiner Phantasiewelt und vergisst alles um sich herum. Wenn es nach ihm ginge, könnte er stundenlang in seiner Kuschelecke Hörbüchern lauschen.

Natürlich lesen wir Caspar immer schon viel vor und in der Zwischenzeit kann er ja auch selbst lesen, aber sein Geschichten-Hör-Bedürfnis konnten wir dadurch noch lange nicht stillen.

Gratis Hörbücher für Kinder Teekanne mit Jungen

Gratis Hörbücher für Kinder Junge beim Lego spielen

Daher haben wir sehr bald Hörbücher für uns bzw Caspar entdeckt. Hörbücher, die auch Mama & Papa, selbst beim 10-mal anhören, gut ertragen können. Warum? Weil sie einfach klasse erzählt sind.

Ich oute mich hiermit somit als klarer „Drache Kokosnuss“ Fan. Die ganze Familie kennt die Geschichten rund um den kleinen Drachen und seine Freunde Matilda & Oskar in und auswendig. Auf langen Autofahrten und mit einem Dreijährigen im Gebäck haben wir diese Hörbuchserie stundenlang rauf und runter gehört.

Selbst Caspar war diesen irgendwann überdrüssig und in Zeiten (noch) ohne NETFLIX und AMAZON PRIME (Caspar ist heute 8 und als er kleiner war wurde noch nicht fleißig „gestreamt“ ;-), suchten wir bald nach einer Alternative, ständig neue Hörbücher für Caspar kaufen zu müssen.

Gratis Hörbücher für Kinder – OHRKA

Ich weiß gar nicht mehr wie ich OHRKA entdeckt habe. Wahrscheinlich habe ich in einer Zeitschrift oder auf einem Blog darüber gelesen. Das Interesse für werbefreie Hörbücher nach Altersstufen geclustert und gelesen von spannenden deutschen Stimmen wie Anke Engelke, Simon Jäger, Armin Maiwald  uvm war jedenfalls sofort geweckt. So und jetzt kommt’s, OHRKA  (hier kannst du noch mehr über die tolle Entstehungsgeschichte und Tipps zur sicheren Internet Nutzung von Kindern erfahren) ist auch noch kostenlos, soll kleine Menschen einfach für gute Geschichten begeistert und so schon mal die Freude für das spätere Lesen wecken.

Gratis Hörbücher für Kinder Junge mit Ipad

Gratis Hörbücher für Kinder Hände von Jungem

Gratis Hörbücher für Kinder Junge in Kuschelecke

Caspar mag vor allem die abenteuerlichen Geschichten wie die „Schatzinsel“ oder das „Dschungelbuch“ und hört diese auch jetzt noch regelmäßig zur Abwechslung, wenn ihm die „3 ??? für Kids“ schon aus den Ohren herauswachsen. Gibt es die kurzen Momente der geschwisterlichen Eintracht, dann wird gemeinsam mit Mathilda über OHRKA „Alle Meerschweinchen lieben Geschichten“ gehört. Selbst die Mini, jetzt 2 Jahre alt, hört streckenweise schon mit.

Gerade jetzt, wenn die Tage wieder kürzer werden, wir nicht mehr so viel draußen sein können und sich der ein oder andere Schnupfen bei den Kindern eingeschlichen hat, dann zaubert die Mama den Hörbuch Joker aus dem Ärmel. Wir suchen gemeinsam ein Hörspiel aus oder Caspar legt sich eines seiner zahlreichen Hörspiele in den CD-Player in seinem Zimmer (ja, wir haben noch so ein altes Ding!). Entweder er baut während des Hörens Lego – das kann er auch stundenlang, ganz in sich versunken, ohne Anleitung, vorausgesetzt seine Schwestern stören ihn nicht dabei – oder er zieht sich in seine Kuschelecke zurück.

Gratis Hörbücher für Kinder Junge beim Lego spielen

Gratis Hörbücher für Kinder Junge beim Lego spielen

Gratis Hörbücher für Kinder – am allerliebsten in der Kuschelecke

Und sind wir uns doch einmal ehrlich so eine hyggelige Kuschelecke brauchen wir im Winter doch alle. Wir haben dieses Hochbett von IKEA. Ich habe gleich noch eine zweite Matratze beim Schweden besorgt und bei Bemz einen Überzug anfertigen lassen. Gibt es dort in tollen Mustern und Farben für IKEA Möbel (sucht ihr also einen schicken neuen Überwurf für euer IKEA Sofa, findet bei IKEA aber nicht das passende Modell, dann solltet ihr euch bei Bemz umgucken).

Dann haben wir noch ganz viele Kissen besorgt, eine Leselampe montiert und Decken bereit gelegt (findet man alles günstig bei IKEA oder H&M Home). Für mich der Inbegriff von HYGGE. Gut die Kerzen fehlen noch, aber Jungs und brennende Kerzen vertragen sich dann doch nicht all zu gut. Noch hyggeliger wird es mit diesen Matratzen – muss ich noch für uns besorgen (kann man leider nur über Deutschland bestellen, echt doof!!!)

Gratis Hörbücher für Kinder Junge sitzend in Kuschelecke

Gratis Hörbücher für Kinder Kakteen

An wem der HYGGE Trend, den die Dänen geprägt haben, vorbeigezogen ist, der sollte mal hier (schönes Weihnachtsgeschenk!!!) nachlesen. Ich mache es mir gerade in der dunklen Jahreszeit  super gern mit einer dampfend heißen Tasse Ingwerwasser oder Kurkuma Latte auf dem Sofa hyggelig! Kerzen sind auch erlaubt, ich bin ja schon groß und im Hintergrund noch etwas chillige Musik…wenn ich dafür Zeit habe.

Wenn sich die Kinder dann doch alle mal mit einem Hörbuch in ihre Zimmer verkriechen, dann nutze ich die Zeit! Ich schreibe dann mal schnell eine Mail oder führe in Ruhe ein Telefonat. Das geht nämlich ganz schön schwer mit einer Zweijährigen auf der Schoß, die laufend „Oma Susi telefonieren…“ ins Smartphone brüllt, während man gerade versucht einen Redaktionsplan mit der Kollegin abzustimmen.

Gratis Hörbücher für Kinder Setzkasten mit Dinosaurier

Gratis Hörbücher für Kinder – Unsere Lieblinge

In der Kuschelecke mit dem Hörbuch macht er es sich dann jedenfalls gemütlich, der Caspar.  So kann er nach einem Tag in der Schule & Hort runterkommen und ist viel weniger aufgekratzt als wenn er sich eine TV-Serie ansieht. Computerspiele sind bei uns bisher auch noch nicht so Thema. Das kommt sowieso alles irgendwann automatisch und bis dahin bleiben wir bei unseren Hörbüchern, trinken Tee und lachen über den vegetarisch angehauchten Fressdrachen Oskar!

Weitere tolle Hörbücher, die ich nach jahrelanger Erfahrung sehr empfehlen kann – ich habe Caspar & Mathilda befragt und verrate auch die Lieblinge der 2-jährigen Mini.

Gratis Hörbücher für Kinder Hörbücher Stapel

Caspar, 8 Jahre, liebt:

Gratis Hörbücher für Kinder Lego Figuren vor CD Stapel

Gratis Hörbücher für Kinder Hörbücher drei Fragezeichen

Und Caspar vergöttert (nein, eigentlich Mama & Papa), auch wenn stellenweise schon ziemlich gruselig – Gespensterjäger: Vier Hörspiele: Gespensterjäger auf eisiger Spur, Gespensterjäger im Feuerspuk, Gespensterjäger in der Gruselburg, Gespensterjäger in großer Gefahr (eher für Hartgesottene!)


Du willst hier ganz sicher nichts mehr versäumen und noch mehr als 100 Tipps im E-Book #mamageheimwaffen nachlesen, dann erhalte einmal wöchentlich eine persönliche Nachricht von mir und werde Teil des More is Now MamaClubs:

MORE IS NOW MamaClub

INFORMIERT WERDEN, SOBALD ES NEUE STORIES UND TIPPS GIBT, DIE DEIN MAMA LEBEN EINFACHER, SCHÖNER & ENTSPANNTER MACHEN? DANN HIER EINTRAGEN:

Newsletter

Werde Teil des More is Now MamaClubs & ich schicke dir als Willkommensgeschenk das neue E-BOOK Mama Geheimwaffen – mit mehr als 100 Tipps für Mamas von Mamas!


Mathilda, 6 Jahre, liebt:

Gratis Hörbücher für Kinder Stapel mit Hörbücher CDs

Alma, 2 Jahre, liebt:

Gratis Hörbücher für Kinder Bücher und CDs

Gratis Hörbücher für Kinder CDs und Bücher

Es ist ja ganz bald Nikolaus & Christkindl-Zeit 😉 Nicht enden wollend meine Liste mit Tipps für Weihnachtsgeschenke (hier & hier findet ihr noch mehr).

Was sind eure liebsten Hörbücher für Kids und über welche Plattformen hört ihr –  klassisch über CD, MP3, Streaming-Anbieter oder habt ihr etwa die Tonie Box in Gebrauch?  Da überlege ich ja noch, ob sich die Anschaffung für Alma nicht doch noch rentieren würde. Was meint ihr?


Dieser Beitrag enthält unbezahlte & nicht beauftragte Werbung!


Du magst dir all die Hörbücher für später merken, dann pinne den Beitrag doch auf eines deiner Pinterest Boards!!!

Hörbücher für Kinder


Hat dir der Artikel gefallen? Dann teil ihn bitte in deinen Netzwerken:

8 Kommentare

  1. OHRKA kenne ich noch nicht. Wir haben Audible und die Tonie Box. Gegen die habe ich mich lange gewehrt, ich finde sie echt teuer, weniger die Box aber mehr die Tonies im Vergleich zu Audible. Aber ich will ihnen nicht immer meine Geräte zum hören geben, also wurde sie dann doch angeschafft und die Kids lieben sie. Und die Tonies sind echt nette und beo den Kids gern gesehene Geschenke tu Ostern und Co, denn Spielzeug haben wir eh schon zu viel.
    Aber Ohrka werde ich mir mal anschauen.
    Freue mich schon auf deine Blogs rund um Weihnachten.

    • Hallo Tina, Ohrka kann man einfach über das Smartphone, Ipad oder PC/Laptop hören…man braucht dafür kein spezielles Gerät oder eine App – alles kostenlos und tolle Geschichten, die man so vielleicht noch nicht kennt 😉 Ich habe auch lange bzgl. der Tonie Box überlegt und letztes Jahr zu Weihnachten haben wir sie dann doch gekauft – was schenkst du Kindern, die einfach schon alles haben und unsere lieben einfach Geschichten über alles! Liebste Grüße, Olivia

  2. Ulli sagt

    Ohrka ist wirklich phantastisch! Ich habe gerade massenhaft Märchen downgeloaded und sie den halben Nm mit den Kindern gehört. Wunderschön erzählt und auch sprachlich nicht so simplyfied wie es leider heute schon viele Versionen sind. Eine blöde Frage noch, dürfen deine Kinder in ihrem Zimmer essen? Auf den netten Bilder mit dem Tee/ Snack Tray sieht es aus als wär das im Bett? Mich würd interessieren wie du das handhabst ? Und was das fuer ein leckerer Snack ist würd mich auch interessieren 🙂 überhaupt find ich das Thema Essen bzw. Kinder Snacks und Schul/ Kiga Jause interessant … falls du dafür auch gesunde kreative Ideen hast …?;-) alles in allem, jeder Beitrag eine Beteichetung für mich !

    • Liebe Ulli, ja die Ohrka Hörbücher sind wunderbar erzählt!

      Zum Essen, da haben wir auf den Bildern ein bisschen geflunkert. Das ist bei uns wirklich die Ausnahme, dass Caspar in der Kuschelecke (unterhalb seines Bettes) Snacks essen darf. Prinzipiell wird bei uns nur am Esstisch gegessen. Das ist eine unserer sehr konsequenten Regeln. Ich hasse Brösel und Essensreste überall. Ich finde das Fiasko sollte sich auf den Esstisch bzw. auf darunter 😉 beschränken. Wir fühlen uns damit wohl und für die Kinder ist das auch gar kein Thema, weil wir das einfach immer so gehandhabt haben.
      Caspar knuspert die Snacks von „Kleine Freunde“ – gibt es zb bei DM. Sind Maisstangerl mit Erdbeergeschmack, aber ohne irgendwelche Zusätze oder Zucker! Was wir essen, zeige ich am Blog (im Jänner gibt es noch ein Snack Rezept) bzw. ganz viel auf Instagram (va in den IG Stories). Gerne zeige ich euch mal die Snackboxen unserer Kinder. Die sind allerdings meist nicht so fancy, weil die macht der Mann und der ist da einfach zweckmäßiger veranlagt als ich.
      Liebste Grüße, Olivia

      • Ulli sagt

        Vielen Dank, fuer die witzig , ehrliche Antwort;-) ich dachte mir schon , dass das mit dem Essen ne Ausnahme war 😄 Ich freu mich auf deine weiteren Beiträge !

  3. Hallo Olivia,

    Danke für OHRKA! Da werden wir heute nachmittag mal reinhören und den verregneten Nachmittag in der Kuschelecke verbringen. Wir sind auch gerade dabei, es uns drinnen so richtig gemütlich zu machen, nachdem die Aktivitäten draußen immer kürzer werden. Geschichten lieben meine zwei auch sehr. Bücher lesen ist bei uns Kuschelzeit. Und wenn Mama mal eine Lesepause braucht, sind Hörspiele ein absolut vertretbarer Ersatz 😉 Meine Große ist 5 und liebt grad Petterson und Findus. Mein Kleiner (3) kann bei Leo Lausemaus super entspannen.

    Alles Liebe, Sonja

    • Hallo Sonja,
      ja, heute ist ja tatsächlich Hörbuch Wetter da draußen!!! Dann macht es euch mal kuschelig und Danke für die Tipps!!! „Petterson & Findus“ wird hier auch heiß geliebt. Herzlichste Grüße, Olivia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.