Alle Artikel mit dem Schlagwort: Basteln mit Kindern

Einfache DIY Pom Pom Ketten_Quasten basteln mit Kindern

Entzückend einfache DIY Pom Pom Ketten a la „Gabel Style“ und oben drauf „Löffel-Nockerl“

„Nur her mit der Mama-Bastel-Inspiration!!!“ – Je mehr Zeit man mit den Kindern wieder drinnen verbringt, umso besser kann Mama Nachmittage-füllendes Programm gebrauchen, oder? Text enthält Affiliate Links. Mein Credo – einfach & schnell muss es gehen, alles zu Hause sollte man haben und was Schönes dabei rauskommen sollte auch – wenn es um’s Basteln mit den Kindern geht. Die Geduld unserer Kinder hält sich in Grenzen. Viel hilft viel, scheint zumeist ihr Motto und aus diesem Grund fallen unsere DIY-Projekte immer kurz und knapp aus. Vielleicht ist das ja bei euch ähnlich – dann unbedingt weiterlesen. Das brauchst du – Einfache DIY Pom Pom Ketten Für unser heutiges, herbstliches Pom Pom, Pom Poms oder Pompon DIY (so genau weiß ich das nicht, man findet diverse Schreibweisen im Netz!) habt ihr wahrscheinlich die meisten „Zutaten“ zu Hause: 1 große Gabel mit 4 Zacken Stick-Garn in mehreren herbstlichen Farben Elastische, dünne Schnur Kleine Naturholzperlen zum Auffädeln Scharfe Schere (vor allem an der Spitze) Nähnadel Schon im Frühling blätterte ich gemeinsam mit unserer Midi beim nachmittäglichen Espresso durch einen …

DIY Geschenkekorb für Weihnachten

DIY Geschenkekorb für Weihnachten – Voll gefüllt mit Kinder Kunstwerken & Köstlichkeiten

Fertig ist er, unser DIY Geschenkekorb für Weihnachten. Spaß hat es gemacht, ganz viel Zeit & Liebe haben wir gemeinsam mit den Kindern hineingesteckt. Spürt ihr es, das warme Gefühl in der Bauchgegend? Unglaublich, wie schnell sie wieder vergangen ist, die Zeit bis zum Christkind. In diesem Jahr richtig schnell – der Blog, die Kinder und meine DIY-Geschenkereihe haben sie weitgehend vorbeirasen lassen. Heute zeige ich euch die fertigen Körbe, schon ein bisschen stolz. Und weil ich so stolz darauf bin, habe ich gleich ein kleines Video von der Bestückung der Körbe für euch gedreht, so als Einstimmung für Sonntag, wenn ihr dann die Körbe an eure Lieben überreicht & gemeinsam Jingle Bells singt. Das ist alles drin & selbst gemacht Goldene Milch Paste Walnuss Kerzen aus Bienenwachs Weihnachtskarten mit Fingerabdruck Schneemännern Birnen Chutney mit Ingwer & Zimt Grünkohl Pesto unverschämt lecker Das gibt’s noch oben drauf, für den letzten Schliff Mandelmilch Hartkäse Leckere, italienische Pasta Verschiedene Körbe & Kisten Schurr aus Naturmaterial bzw. Bäckergarn Holzwolle Walnüsse Jetzt wünsche ich euch ein super entspanntes Weihnachtsfest …

DIY Weihnachtskarten mit Fingerabdruck Finger mit Fingerfarbe

DIY Weihnachtskarten mit Fingerabdruck Schneemännern & entspanntes Prickeln für wilde Wichtel plus 2 Sets als Give Away

Heute können sich die Kinder bei unserem DIY so richtig die Finger schmutzig machen. Und, weil wir hier einfach nicht genug kriegen können vom Basteln in der Weihnachtszeit, haben wir dann gleich noch drauf los geprickelt. Was wären unsere DIY Geschenkkörbe mit Goldener Milch Paste und Walnuss Kerzen aus Bienenwachs ohne ordentliche Weihnachtskarten. Das habe ich mir auch gedacht. Besonders schön an diesem DIY ist, dass schon die ganz Kleinen mitmachen können. Die größeren Kinder bzw. Mama oder Papa übernehmen dann die Feinarbeiten und das Schreiben der weihnachtlichen Grußbotschaft. Die Einkaufsliste – DIY Weihnachtskarten mit Fingerabdruck Schneemännern Die ist heute besonders kurz und vielleicht habt ihr sogar schon alles zu Hause… Karten aus Kraftpapier oder Naturkarton Fingermalfarbe weiß oder Deckweiß Feine Filzstifte oder Permanent Marker in verschiedenen Farben (schwarz, rot, orange, blau, grün) (…die am Bild gezeigten Stempelkissen haben wir schlussendlich nicht verwendet) Nachdem ich keinen Naturkarton zu Hause hatte, habe ich im Schreibwarengeschäft drei Flügelmappen aus naturfarbenem Kraftpapier gekauft und jeweils in 4 schmälere (8 cm hohe) Karten geschnitten. Ein bisschen von der weißen …

DIY Walnuss Kerzen aus Bienenwachs brennend mit Orangen

DIY Walnuss Kerzen aus Bienenwachs – 3 Materialien & Mama zaubert weihnachtliche Gemütlichkeit in jedes Haus

Goldene Milch Paste Gläschen schon im Kühlschrank verstaut? Dann gleich ran an das nächste weihnachtliche DIY – Kerzen der Inbegriff von Gemütlichkeit. Wir reden jetzt nicht lange herum, sondern legen gleich mit der Einkaufsliste los. DIY Walnuss Kerzen aus Bienenwachs – Das Material Bienenwachsperlen oder Kerzenwachs-Reste (gerne auch in bunt) Kerzendocht und Ganze Walnüsse (erhältlich zb bei Hofer/ Aldi) DIY Walnuss Kerzen aus Bienenwachs – Die Vorbereitung Die Walnussschalen Geschichte ist auch das Aufwendigste an der ganzen Sache. Habe ich somit gleich an den Mann „outgesourct“. „Mann“ nehme ein Schnitzeisen (vom Sohnemann) oder einen Schraubenzieher & einen Hammer und spalte mit größter Vorsicht die Walnüsse so, dass die Walnusshälften vollständig erhalten bleiben. Springt an der einen oder anderen Stelle ein kleiner Teil ab, dann ist das auch nicht tragisch. Walnusskerne noch schnell auslösen und den Kindern gemeinsam mit Apfelspalten als Jause servieren. DIY Walnuss Kerzen aus Bienenwachs – Die Anleitung & mein Part Bienenwachsperlen bzw. Wachskerzen-Reste in einem Gefäß mit Ausguss langsam, bei mittlerer Temperatur schmelzen. Achtung, wenn es zu heiß wird, beginnt das flüssige …

Tontöpfe-Kreidemarker-Erdbeeren

In 5 Schritten zum DIY Abschiedsgeschenk für Krippe, KIGA & Schule

…oder die Geschichte von den ersten Abschieden im Leben eines kleinen Menschen. Vor ein paar Tagen war es soweit, Mathilda aka Midi, feierte nach knapp 3,5 Jahren im Rahmen einer sommerlichen Aufführung vom „KLEINEN ICH bin ICH“ ihren Abschied aus dem Kindergarten. Gut, die tatsächliche Verabschiedung erfolgt dann erst Ende August – wir kosten die Sommerbetreuung im KIGA, weil berufstätige Mama und so, noch bis zum letzten Tag aus – aber die Party dazu wurde bereits jetzt Ende Juni gefeiert. Feiern, naja, es ist dann doch das Ende eines wichtigen Lebensabschnitts. Ich war also froh, dass,  aufgrund der sommerlichen Temperaturen, allgemeines Sonnenbrillen-Tragen herrschte. An der einen oder anderen Stelle der Aufführung vom kleinen ICH bin ICH musste Mama dann doch schwer schlucken. Vergangenes Jahr bei Caspars Abschied vom Kindergarten, hatte ich die emotionale Komponente der ganzen Geschichte erst realisiert, als die ersten Wochen in der Schule angebrochen waren. Da hat es den Sohn, aber auch mich, dafür ordentlich eingeholt. Diese Phase der Behütung & Geborgenheit war mit Abschluss der Kindergartenzeit zu Ende gegangen. In der …

Junggemüse

Von Junggemüse, Hochbeeten & Nacktschnecken – Gemüse selber anbauen mit Kindern

…oder die Geschichte von unserem Frühlingsprojekt, das etwas aus dem Ruder lief! Habt ihr schon meinen Post zum Adamah Jungpflanzenmarkt gelesen? Nein, dann hüpft doch schnell mal rüber. Der ist nämlich der „starting point“ dieser Geschichte über unser Frühlingsprojekt. Ich weiß nicht, kennt ihr das? Wir hier brauchen immer ein Projekt – Babyprojekt, Hausbauprojekt, Gartenprojekt, Blogprojekt 😉 und im Frühling regelmäßig ein wiederkehrendes Projekt, das eigene Gemüsebeet. Ich weiß auch nicht genau, warum wir uns bzw. eher ich mir (der Druck geht hier immer von der weiblichen Seite aus) diese Projekte in den Kopf setze. Es ist nämlich nicht so, dass wir hier unterbeschäftigt wären mit drei (Klein-)Kindern, Haus & Garten, Job vom Mann und Job von der Frau, aber so bin ich nun mal – immer umtriebig und am Ende meistens glücklich. Der Mann hat das mittlerweile akzeptiert und setzt mit um 😉 Ich denke, die Sache mit dem Gemüsebeet die sitzt tief in mir drinnen. Achtung, jetzt wird es sentimental. Meine Oma & mein Opa waren auch passionierte Gemüsegärtner & -verwerter. Diese Liebe zum …