Alle Artikel mit dem Schlagwort: Buch

Kinderbuch Asagan_Plakat

ASAGAN – Geschichte(n) aus Österreich – charmant, schrullig, verrückt plus Kinderbuch Verlosung

…weil feine Herzens-Projekte, egal wie großartig sie auch immer sein mögen, noch immer viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen. Startups sind eine einmalige Sache. Dahinter steckt zumeist eine einzigartige Idee. Die Schwierigkeit ist, wie so oft, dass die Pioniere hinten den Ideen keine großen Budgets zur Verfügung haben und aufgrund dessen in der großen Masse an schnelllebigen Neuigkeiten schon mal untergehen. Wolfgang Hartl und Erika Friedl, das Team hinter dem (Kinder)Buch-Projekt ASAGAN, ist kein klassisches Start Up, aber die Finanzierung des Projektes wurde durch Crowdfunding auf die Beine gestellt. Auch so ein toller neuer Trend und trotzdem irgendwie schade, dass man neuerdings um jeden Euro Unterstützung kämpfen muss. Ich wurde also hellhörig als mir Nadine bei einer Veranstaltung beiläufig  über ASAGAN erzählte. Eine ganz tolle, innovative Angelegenheit sei das, versicherte sie mir und ich sollte mir doch einmal die Website ansehen. Machte ich und war ziemlich baff. MORE IS NOW NEWSLETTER INFORMIERT WERDEN, SOBALD HIER WAS LOS IST? DAS GEHT GANZ EINFACH – HIER EINTRAGEN: Das Kinderbuch ASAGAN – ein „Gustostückerl“ für Groß & Klein Die Idee, …

Tipps für Mamas und Kinder_Buch Frühstücksrezepte, Ohrringe, Parfum, Tasche, Fine Deo

10 Entdeckungen, die gerade mein Leben so richtig rocken – Lieblinge & Tipps für Mamas und Kinder zu Jahresbeginn plus Verlosung

…weil es wieder Zeit wird, für meine Entdeckungen im Netz & analogen Leben. Ich sage es euch, es war richtig schwierig, hier nur 10 Entdeckungen aufzulisten. Ich weiß nicht, liegt es am neuen Jahr oder einfach an der Tatsache, dass ich zu viel Zeit im WWW verbringe? Meine Liste an Mama Lieblingen und Tipps für Kinder ist nicht enden wollend. Deshalb lege ich gleich einmal los… Dieser Beitrag enthält Werbung aufgrund eines PR Samples! Mama Lieblinge // Eine Schwäche für Schwarz-Weiß, andere Lieben & eine Verlosung Sina hat mich kontaktiert, nachdem mein Post zur Mama Kommandozentrale hier online gegangen ist. Darin hatte ich ihren schlichten spoon Familienplaner vorgestellt. Es dauerte nicht lange und wir stellten fest, dass wir beide eine deutlich ausgeprägte Schwäche für Schwarz-Weiß haben. Sieht man sich das Design meines Blogs und die Gestaltung von Sinas Kunstdruck-Schönheiten an, fallen da schon unübersehbare Parallelen auf. Sina gestand mir darüber hinaus noch ganz schnell ihre Schwäche für Österreich & die Österreicher und da war’s um mich geschehen. Sie musste mich nicht zweimal fragen, als sie in einem …