Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kochen mit Kindern

Superfood Energy Balls_Energiebällchen in Chia Samen rolllen

Superfood Energy Balls mit Winter-Orange, Chia Samen & Kokos – Energiekugeln kinderleicht

…so ein schneller Powersnack für Mamas, den (Klein)Kinderhände rollen und danach stolz wie Bolle sind. Das ist keine „catchy“ Headline, nein das ist eine Tatsache. Das Rezept ist so einfach, dass es unsere beiden Töchter eigentlich fast alleine gemacht haben – gut die Küchenmaschine hat auch mitgeholfen, aber die zählt ja nicht. Letztes Jahr habe ich die Kugeln selbst mit allen Kindern aus der Klasse von unserem Ältesten, Caspar, gemacht. Total easy peasy! Ich habe folgende Zutaten von der Küchenmaschine zu einer zähen Paste verarbeiten lassen (wie immer, auch mit einem guten Pürierstab möglich!): 50 g entkernte Datteln 2 geschälte Bio Orangen 120 g geriebene Mandeln 80 g Kokosblütendicksaft 40 g Kokosflocken 1 Prise Zimt (wer es gerne schokoladig mag, kann noch 2 große Löffel Rohkakao dazu mischen) Die Masse ergibt je nach Größe der Kugeln (bei uns waren sie eher unregelmäßig groß 😉 20 Stück Superfood Energy Balls. In drei Suppenteller haben wir jeweils Chia Samen, Sesam und Kokosraspel verteilt. Anschließend hat die 6-jährige Mathilda die Kugeln geformt, die 2-jährige Alma die Bällchen fleißig in …

DIY Geschenkekorb für Weihnachten

DIY Geschenkekorb für Weihnachten – Voll gefüllt mit Kinder Kunstwerken & Köstlichkeiten

Fertig ist er, unser DIY Geschenkekorb für Weihnachten. Spaß hat es gemacht, ganz viel Zeit & Liebe haben wir gemeinsam mit den Kindern hineingesteckt. Spürt ihr es, das warme Gefühl in der Bauchgegend? Unglaublich, wie schnell sie wieder vergangen ist, die Zeit bis zum Christkind. In diesem Jahr richtig schnell – der Blog, die Kinder und meine DIY-Geschenkereihe haben sie weitgehend vorbeirasen lassen. Heute zeige ich euch die fertigen Körbe, schon ein bisschen stolz. Und weil ich so stolz darauf bin, habe ich gleich ein kleines Video von der Bestückung der Körbe für euch gedreht, so als Einstimmung für Sonntag, wenn ihr dann die Körbe an eure Lieben überreicht & gemeinsam Jingle Bells singt. Das ist alles drin & selbst gemacht Goldene Milch Paste Walnuss Kerzen aus Bienenwachs Weihnachtskarten mit Fingerabdruck Schneemännern Birnen Chutney mit Ingwer & Zimt Grünkohl Pesto unverschämt lecker Das gibt’s noch oben drauf, für den letzten Schliff Mandelmilch Hartkäse Leckere, italienische Pasta Verschiedene Körbe & Kisten Schurr aus Naturmaterial bzw. Bäckergarn Holzwolle Walnüsse Jetzt wünsche ich euch ein super entspanntes Weihnachtsfest …

Grünkohl Pesto Zutaten

DIY Grünkohl Pesto unverschämt lecker – das weihnachtliche Superfood der Extraklasse

Oder, warum ihr das Rezept für das Grünkohl Pesto unbedingt ausprobieren müsst, selbst wenn ihr bei der DIY Weihnachtsgeschenk-Serie bisher nicht dabei wart. Grünkohl stellt man sich immer irgendwie braun & in Eintopf Form vor. Nicht mit mir. Kohl gehört zu den sogenannten Superfoods, strotzt nur so vor Vitaminen & Mineralstoffen und ist das ultimative Gemüse im Winter. Das Grünkohl Pesto heute essen nicht nur Mamas gern, sondern lieben auch Kinder – auf ihrer Pasta, als Dip zu Rohkost Gemüse oder als Topping am Ofengemüse. Es ist so unverschämt cremig, dass man sich am liebsten reinlegen würde. Los geht’s mit den Zutaten… Grünkohl Pesto – Die Zutaten Ich habe versucht, auch dieses Mal auf möglichst wenige Zutaten zurück zu greifen und zu schauen, dass man alles im Supermarkt des Vertrauens einfach bekommt: Kleiner Kopf Wirsing (10 Handvoll, klein geschnitten & ist milder als der normale Grünkohl) 1 Topf oder ein großer Bund frisches Basilikum (4 Handvoll) Walnüsse gerieben (2 Handvoll) Pinienkerne (2 Handvoll) Parmesan am Stück (200g) Hochwertiges, kaltgepresstes Olivenöl (1 Kaffeebecher + ein bisschen) …