Alle Artikel mit dem Schlagwort: Naturkosmetik

5 Minuten Mama Tages Make up_Tisch mit Make up

Fingerfarben für Mama – dieses 5 Minuten Mama Tages-Make-up verleiht auch dir den GLOW

…und zwar diesen berühmten GLOW, den Mamas mit chronischem Schlaf- und Zeitmangel immer gut brauchen können. Heute schminken wir uns die tiefsitzenden Augenringe der letzten Nacht und die fahle Haut einfach mal so eben weg. Das klappt sogar mit halb geschlossenen Augen, weil Mama dafür zum Auftragen einfach ihre Finger verwendet. Sozusagen Fingerfarben für Große. In der Früh muss es, wie bei fast allen Familien mit (schulpflichtigen) Kindern, immer schnell gehen. Hier muss noch die Leseaufgabe unterschieben, dort noch der Pferdeschwanz frisiert und drüben am Frühstückstisch das Marillenmarmelade-Massaker beseitigt werden…gleichzeitig achtgeben, dass keines der Kinder seine Jausenbox oder die Trinkflasche vergisst und immer die tickende Uhr im Nacken. Bei allen dasselbe, oder? MORE IS NOW NEWSLETTER INFORMIERT WERDEN, SOBALD ES NEUE STORIES UND TIPPS GIBT, DIE DEIN MAMA LEBEN EINFACHER, SCHÖNER & ENTSPANNTER MACHEN? DANN HIER EINTRAGEN: Bevor ich mich dem täglichen Wahnsinn im Erdgeschoss hingebe, verstecke ich mich gleich nach dem Aufstehen 5 Minuten im Bad. Manchmal kommt es vor, dass mich die Kinder trotzdem einholen und bereits nach dem Frühstück im Badezimmer zum …

Working Mum Christina Wolff Staudigl_Reformhaus Kaminzimmer

„Wie machst du das eigentlich…?“ Ansichten und Einsichten in das Leben einer Working Mum Christina Wolff-Staudigl

Heute – Mompreneur & Geschäftsführerin des familieneigenen Unternehmens Reformhaus & Naturparfümerie Staudigl. Vor kurzem durfte ich Christina und einen Teil ihrer Familie selbst kennenlernen. Bei der Eröffnung der nun großzügig und in neuem Glanz erstrahlenden Naturparfümerie in Wiens Innenstadt. Christinas Mama war da, ihr Bruder und eine Schar an emsigen Mitarbeiterinnen, die bei den Staudigl‘s ja beinahe zur Familie gehören. Christina hatte mich zum Eröffnungsevent für Presse und Blogger eingeladen. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich sie aber schon längst um ein Interview zum Thema Work-Life- Balance als Mama und Unternehmerin gebeten. Somit steht dieser Beitrag in keinerlei Zusammenhang mit Christinas Einladung 😉 Damit ihr euch allerdings ein Bild von den richtig schönen Produkten, die es in der Naturparfümerie Staudigl zu kaufen gibt, machen könnt, habe ich euch den Inhalt des Goodie Bags schnell mal fotografiert. Das Goodie Bag wurde allen anwesenden (Beauty- und Fashion-)Bloggerinnen beim Eröffnungsevent kostenlos zur Verfügung gestellt. Hier noch zwei super wichtige Bemerkungen meinerseits: Der Altersdurchschnitt der jungen Blogger-Kolleginnen wurde durch meine und die Anwesenheit von 2-3 anderen Bloggerinnen um mindestens 10 …

Tipps für Mamas und Kinder_Buch Frühstücksrezepte, Ohrringe, Parfum, Tasche, Fine Deo

10 Entdeckungen, die gerade mein Leben so richtig rocken – Lieblinge & Tipps für Mamas und Kinder zu Jahresbeginn plus Verlosung

…weil es wieder Zeit wird, für meine Entdeckungen im Netz & analogen Leben. Ich sage es euch, es war richtig schwierig, hier nur 10 Entdeckungen aufzulisten. Ich weiß nicht, liegt es am neuen Jahr oder einfach an der Tatsache, dass ich zu viel Zeit im WWW verbringe? Meine Liste an Mama Lieblingen und Tipps für Kinder ist nicht enden wollend. Deshalb lege ich gleich einmal los… Dieser Beitrag enthält Werbung aufgrund eines PR Samples! Mama Lieblinge // Eine Schwäche für Schwarz-Weiß, andere Lieben & eine Verlosung Sina hat mich kontaktiert, nachdem mein Post zur Mama Kommandozentrale hier online gegangen ist. Darin hatte ich ihren schlichten spoon Familienplaner vorgestellt. Es dauerte nicht lange und wir stellten fest, dass wir beide eine deutlich ausgeprägte Schwäche für Schwarz-Weiß haben. Sieht man sich das Design meines Blogs und die Gestaltung von Sinas Kunstdruck-Schönheiten an, fallen da schon unübersehbare Parallelen auf. Sina gestand mir darüber hinaus noch ganz schnell ihre Schwäche für Österreich & die Österreicher und da war’s um mich geschehen. Sie musste mich nicht zweimal fragen, als sie in einem …