Alle Artikel mit dem Schlagwort: skandinavisch

Pompdelux Home Shopping_Shopping Advisor erklärt die Kollektion

POMPdeLUX Home Shopping oder doch Partysause deluxe für Mamas

…weil Saisonwechsel und Kleiderkauf für die Kinder durchaus den gewissen Fun-Faktor für Mamas bringen kann. Gerade eben wieder erledigt. Es ist Frühlingsbeginn und der Kleiderschrank der Kinder muss einmal auf den Kopf gestellt werden. Alles raus, schauen was noch passt, die dicken Pullis, gefütterten Hosen und Strick-Cardigans weg, Liste schreiben, was neu besorgt werden muss, Regale auswischen und wieder ordentlich einräumen. Dem nicht genug. Nachdem Schuhschrank und Garderobe sondiert wurden, stehe ich zumeist mit einer langen Liste an Klamotten da, die neu besorgt werden müssen. Kurze Shirts, dünne Leggings, Übergangsjacken, Sneakers, Hoodies, Beanies – eben gefühlt 1.000 Dinge, die aus dem vergangenen Jahr nicht mehr passen. MORE IS NOW NEWSLETTER INFORMIERT WERDEN, SOBALD HIER WAS LOS IST? DAS GEHT GANZ EINFACH – HIER EINTRAGEN: Beim Shopping mit 3 Kindern hält sich der Spaßfaktor in Grenzen Habe ich mir einen Überblick verschafft, geht’s ans Shoppen. Manche Kleidungsstücke müssen sofort her. Mit einer um 10 cm zu kurzen Steppjacke kann der Große nicht in die Schule. Passiert schon einmal, dass Kinder über den Winter um zwei Größen …

Concept Store

Blumen THELL, der Mama Concept Store im Seewinkel

…oder eines meiner Mama Mini-Hideaways, wenn ich mal aus dem Familienchaos flüchten möchte. An manchen Tagen hier am Land wird mir alles ein wenig zu eng. Da sehne ich mich nach den Zeiten als wir noch im 3. Wiener Gemeindebezirk ganz in der Nähe vom Rochusmarkt wohnten. 50m2 Altbau-Wohnung mit Terrasse Richtung Innenhof, sage ich nur. Wenn ich es trubelig wollte, setze ich mich in den Bus und war innerhalb von 5 Minuten am geschäftigen Rochusmarkt und 10 Minuten später am Stephansplatz, mitten im Herzen von Wien.  Das war damals, ohne Kinder! Blumen THELL, Mama Concept Store im Seewinkel – Mama Hideaway Heute, wenn ich frischen Wind brauche, keine Lust habe in diversen Onlineshops zu stöbern und zu Hause wieder einmal das Chaos ausbricht, flüchte ich nach Weiden zum THELL. Oft freitagnachmittags, wenn sich die Woche dem Ende zuneigt, die Laune der Kinder aufgrund dessen grottenschlecht ist und der Mann dann auch noch beschließt den Rasen zu mähen. Genau dann setze ich mich ins Auto und fahre mit wehenden Fahnen die 20 Minuten nach Weiden …