FOOD
Kommentare 2

Ostern daheim: Vorratsschrank-Rezepte & Bastelkiste Sehnsucht-Hasennest

Ostern daheim

Werbung. Quiche aus dem Glas, Kuchen aus dem Kasten und ganz große Vermissung!

Ostern 2020 ist anders. Es gibt keine Oster-Wanderung mit Freunden, wir feiern die Oster-Kindermesse nicht gemeinsam draußen in der Waldkapelle und den Osterstriezel lassen wir uns nicht, rund um den Tisch versammelt, mit Verwandten schmecken. Das ist merkwürdig! Das ist, wie es ist.

Ostern daheim Osterrezepte

Ostern daheim Osterbrunch

Ostern daheim basteln

Zutaten aus dem Vorratsschrank

Trotzdem wollen wir es uns als Familie schön machen, mit wenig Aufwand und ohne Großeinkauf. Viele der Zutaten für unsere Ostertafel haben wir sowieso zu Hause und statt Osternester persönlich zu übergeben, werden wir unsere Häschen heimlich auf die Türmatte unserer Liebsten legen. So wissen sie, dass wir an sie denken. Social distancing hin oder her.

Ostern daheim Osteressen Quiche

Draußen etwas mit Freunden und deren Kinder gemeinsam unternehmen oder  zusammen beim Heurigen zu sitzen, das geht mir schon ordentlich ab. Auch über den nicht stattfinden Kurzurlaub am Bauernhof bin ich richtig traurig. Denn, ich weiß nicht, wie es euch geht, aber bin ich zu Hause, fällt mir immer etwas ein, was ich tun könnte. Es muss immer etwas weggeräumt, im Garten erledigt oder mit den Kindern gespielt werden. Den Kopf frei macht mir nur das mit anderen Menschen beisammen sein.

>>Dabei bin ich auch davor gefeit, alles in Instagram Momenten zu betrachten.<<

Das ist meine ganz persönliche Herausforderung mit diesem „wir-bleiben-zuhause“ Ding…und meine Familie muss da automatisch so ein bisschen mitziehen.

Da aber jetzt gerade „Osterferien“ sind, teste ich das mal ein bisschen mit dem Urlaub zu Hause und drei Kindern. Wird schwer, aber irgendwie muss es klappen. Wir werden voraussichtlich noch länger alle möglichen Kräfte mobilisieren müssen und deshalb jetzt ein bisschen Energie tanken über die Osterfeiertage.

Ostern daheim Ostertisch

Einfach, schnell und entspannt – unsere Ostertafel

Dementsprechend simpel sind meine Rezepte für Ostern. Zu Ostern gibt es diese „Rote-Rüben-Salat aus dem Glas“-Quiche – die genauso gut schmeckt, wie sie aussieht und in der Herstellung richtig schnell geht.

Ostern daheim Rote Rüben Quiche Vorratsschrank

Den Mürbteig kneten wir selbst. Den bekommt jeder hin, vorausgesetzt die Butter kommt schön kalt aus dem Kühlschrank. Ist genial, nicht nur die Farbe, unbedingt probieren und ganz ohne Käse.

Ostern daheim Quiche Rezept

Ostern daheim Rote Bete Quiche

Rezept: Rote Rüben Quiche aus dem Glas

Zutaten (Quicheform DM 26 cm):

Teig:

  • 125 g Butter aus dem Kühlschrank
  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 Ei (aus dem Kühlschrank)
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Tropfen Sonnentor Salate & Dips Gewürzöl

Belag:

  • 1 Bund frischer Dill (oder 4 TL TK Dill)
  • 2 Eier
  • 5 TL „Alles im Grünen“ Gewürz von Sonnentor
  • Salz & Pfeffer
  • 200 g Griechischer Joghurt
  • 620 g Rote Rüben Salat, am besten mit Kren (Nettogewicht, Glas)

Salat-Haube:

  • 1 große Handvoll Pflücksalat, mariniert mit 1 TL Apfelessig, 2 TL Olivenöl und 2 Tropfen Sonnentor Salate & Dips Gewürzöl

So wird die Quiche zubereitet:

  • Zuerst für den Mürbteig, Butter in möglichst kleine Würfel schneiden, mit dem Mehl, dem Ei und dem Salz schnell zu einem Teig verkneten. Ich mache das gleich in einer Schüssel und bedecke die Teigkugel zum Rasten im Kühlschrank mit Bienenwachspapier.
  • Für die Füllung Dill hacken, mit den Eiern, dem Gewürz und Salz & Pfeffer verquirlen, Joghurt unterrühren und Rote Rüben Salat vorsichtig unterheben.
  • Teig aus dem Kühlschrank holen, auf einem Bogen Packpapier rund 3 mm dünn ausrollen, die Quiche Form kopfüber auf den Teig legen und beides einmal umdrehen, damit der Quicheteig in der Form liegt. Etwas andrücken. Überstehenden Teig an den Rändern abschneiden und eventuelle Lücken an den Rändern damit auffüllen. Teigboden mit einer Gaben einstechen, mit dem Gewürzöl bestreichen und nochmals zum Kühlen 10 min in den Eisschrank stellen.
  • Teig aus dem Kühlschrank holen, die Rote Rüben Masse hineinfüllen und bei 180 Grad Umluft etwa 30 Minuten im Backrohr backen.
  • Quiche aus dem Ofen holen und den marinierten Pflücksalat auf der Quiche mittig platzieren. Die Quiche schmeckt frisch aus dem Ofen. Man kann sie aber auch kalt genießen!

Du willst hier ganz sicher nichts mehr versäumen und noch mehr als 100 Tipps im FREEBIE E-Book #mamageheimwaffen (Alltag-Tipps von Mamas für Mamas) nachlesen, dann erhalte einmal wöchentlich eine persönliche Nachricht von mir und werde Teil des More is Now MamaClubs:

MORE IS NOW MamaClub

INFORMIERT WERDEN, SOBALD ES NEUE STORIES UND TIPPS GIBT, DIE DEIN MAMA LEBEN EINFACHER, SCHÖNER & ENTSPANNTER MACHEN? DANN HIER EINTRAGEN:

Newsletter

Werde Teil des More is Now MamaClubs & ich schicke dir als Willkommensgeschenk das neue E-BOOK Mama Geheimwaffen – mit mehr als 100 Tipps für Mamas von Mamas!


Oster Nachtisch: Saftiger Kuchen mit Baby-Karotte und süßen Marillen

Ist noch etwas Platz in großen und kleinen Bäuchen – für diesen Kuchen ganz bestimmt – gibt’s einen Mohnkuchen mit Karottenpüree aus dem Babygläschen und Mandel-Orangen Glasur ganz ohne Orange. Statt frischer Zutaten verwenden ich zum aromatisieren die neuen ätherischen Gewürzöle von Sonnentor. Ich war selbst überrascht, wie gut das klappt.

Ostern daheim_Mohnkuchen

Ostern daheim Ostereier natürlich gefärbt

Ostern daheim Kuchen

Wovor ich euch warnen muss, ist die cremige Glasur, die mit Bestimmtheit auf eure beste Ostertischdecke tropft, langsam, aber bedächtig. Schneller läuft einem dabei nur das Wasser im Mund zusammen. Finger abschlecken und noch ein Stück aufladen – ein Osterei hat der Hase darin auch noch als Überraschungsschicht versteckt.

Ostern daheim Kuchen backen

Mohn-Karotten-Marillen Kuchen aus dem Kasten

Zutaten (1 30 cm lange Kasten-Kuchenform):

Teig:

  •  3 Eier
  • 100 g Kokosblütenzucker von Sonnentor
  • 4 EL Vanillezucker von Sonnentor
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 200 g griechischer Joghurt
  • 100 g Graumohn von Sonnentor
  • 3 TL Natron
  • 300 g Dinkelmehl

 

  • 200 g getrocknete Marillen + 100 ml pürierte Karotten aus einem Babygläschen

Für die Glasur: 50 g Butter + 70 g Mandelmus + 70 g Honig (am besten Cremehonig, der ist etwas fester) + 1 Tropfen Sonnentor Orangen Gewürzöl, 2 TL Graumohn von Sonnentor  + ev. den Abrieb einer Bio-Orange

So wird der Kuchen gemacht:

  • Die Eier, Kokosblüten- und Vanillezucker mit der Prise Salz mit dem Handmixer schaumig verrühren.
  • Butter schmelzen und gemeinsam mit dem Joghurt und dem Mohn ebenfalls mit dem Handmixer unterrühren.
  • Backpulver und Mehl vermengen und in zwei Portionen mit einem Holzlöffel unter die Masse heben. So, dass sich alle Zutaten gerade zu einem Teig verbinden.
  • Marillen in kleine Stücke schneiden und mit dem Karottenpüree in einem hohen Gefäß pürieren.
  • Eine Kastenform mit einem Bogen Backpapier auslegen, die Hälfte der Teigmasse hineinfüllen, gleichmäßig verstreichen. Das Marillen-Karotten-Püree darauf gleichmäßig mit einem Teigspatel verteilen und mit dem Stil eines Buttermessers eine Schlangenlinie von einer Seite der Kastenform zur anderen hineinzeichnen. So verteilt sich das Püree in einem Marmoreffekt im fertig gebackenen Kuchen. Den restlichen Teig darauf geben und wieder verstreichen.
  • Kuchen bei 150 Grad Umluft 1/2 Stunde backen und danach Kuchen längs mit einem Messer etwas einschneiden. Weitere 20 min. im Rohr backen.
  • Für die Glasur, die Butter schmelzen lassen. Butter mit Nussmus, Honig, dem Gewürzöl verrühren und beiseite stellen.
  • Kuchen aus dem Backrohr nehmen, etwas abkühlen lassen. Mit dem Backpapier auf eine Kuchenplatte setzen und die Glasur zu 2/3 über den Kuchen in den Einschnitt gießen. Mit Mohn und Orangenabrieb bestreuen.
  • Die restliche Glasur zu den aufgeschnittenen Kuchenstücken genießen.

Diese Sehnsucht

Für all die lieben Menschen, die wir nur auf Abstand sehen oder hören können, haben meine drei Hasen jeweils ein Osternest aus einer leeren Teeschachtel gebastelt. Dass das einmal eine Teeschachtel war, da kommt keiner drauf. Mit einfachen Mitteln wird ein entzückendes Hasengesicht auf die Schachteln gezeichnet, mit Strohresten von der Faschingsverkleidung gefüllt und dann kommen kleine Aufmerksamkeiten, Briefe, Zeichnungen und Fotos rein. Plus einer Botschaft, dass uns die Beschenkten ganz toll abgehen.

Ostern daheim Oster Nest basteln Upcycling

Die Schritte zum fertigen „Große Vermissung!“ Hasen-Nesterl

  • Eine kleine (stehendes Osternest) oder große Lasche (liegendes Osternest) von der Teeschachtel abtrennen/-schneiden und an der Innenseite mit Klebeband bei Bedarf stabilisieren.

Ostern daheim basteln

  • Aus weißer Bastelfarbe mit rot, gelb und schwarz Pastellfarben mischen – wir haben dafür alte Deckel von Gläsern verwendet. Die „Hasen“ 2x anmalen und trocknen lassen.
  • Auf Kartonresten Hasenohren aufzeichnen, ausschneiden und auch anmalen.
  • Mit einem schwarzen, dünnen Filzstift ein Gesicht und mit Wachsmalstiften die Bäckchen, Ohren und Fellhaare aufmalen.
  • Wer hat, kann als Hasenbauch einen hübschen Sticker aufkleben oder auch mit Wachsmalstiften aufmalen.

Ostern daheim basteln

  • Ein Osterei-Schilden aus Karton ausschneiden, eine „Vermissungs-Botschaft“ drauf schreiben und mit einem Band an die Hasenohren hängen.
  • Hasen mit Holzwolle, Streu, Heu oder in dünne Streifen geschschnittenes Zeitungspapier füllen und kleine Süßigkeiten, Aromaöle und Ostertee hineinfüllen.

Ostern daheim Osternester basteln

Die Ostertafel mit einer großen Kanne Sonnentor „Frohe Ostern“-Tee zu decken, hat auch ganz viel Sonne in unsere Herzen gebracht. Ich denke, das sieht man den Bildern an.

Ostern daheim essen

Ostern daheim Ostertisch

Ostern daheim feiern

Noch eine Spur besser riecht nur dieser lose Earl Grey Tee aus dem Kräuterparadies im Waldviertel. Man weiß, dass ich Kaffee liebe, aber seit ich diese Packung für’s Eier färben vor ein paar Tagen geöffnet habe, bin ich hin und weg von diesem Schwarztee.

Ostern daheim feiern Ostereier natürlich färben

Ein Schluck heiße Hafermilch darin verteilen und einen Moment Ruhe auskosten. Ja, und wunderbare Eier färben kann man mit Earl Grey, Brennnessel, Mate Tee und Golden Milk Kurkuma Helden übrigens auch. Vor allem, wenn die Eier von den Zwerghühnern einer lieben Bekannten kommen.

Viele Empfehlungen, ich weiß. Aber Empfehlungen von Herzen. Köstlichkeiten, die ich so sehr mag, dass ich wahnsinnig gerne hier darüber schreibe. Und auf meinen Geschmack kann ich mich sogar in diesen beklemmenden Zeiten verlassen.

Genießt gutes Essen, lasst euch ganz viel Zeit und lacht. Lacht ganz viel. Das hält gesund!!!


Dieser Beitrag entstand mit sonnig freundlicher Unterstützung von SONNENTOR und enthält Werbung aufgrund von Produktnennung.


Du willst die Rezept zu Ostern ausprobieren oder das Hasen-Nesterl basteln, nach pinne den Beitrag doch auf eines deiner Pinterest Boards (du hilfst mir dabei, noch mehr Familien von More is Now zu erzählen), indem du auf das Bild unterhalb klickst:

Ostern daheim


Hat dir der Artikel gefallen? Dann teil ihn bitte in deinen Netzwerken:

2 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.