Go Back

Weihnachtstrüffel mit Rosmarin-Pistazie, Chai-Küsschen & Espresso

Für 40 Stück 2 x 2 cm groß

Equipment

  • Kleine Auflauf- oder Brownieform ca. 17 x 17 cm

Zutaten

  • 100 g Dunkle Schokolade, 70 % Kakaoanteil
  • 20 g Kokosblütenzucker
  • 30 g Nussöl
  • 40 g Maronicreme ungesüßt oder Mandelmus
  • 60 g Mandelmus
  • 1 Prise Vanillepulver gemahlen
  • 1 Prise Meersalz(flocken)

Glasur

  • 2 TL Mandelmus
  • 1 TL Nussöl
  • 1 TL Kokosblütensirup oder Honig
  • 1 TL gehäuft Backkakao
  • Etwas Mandelmilch zum Verflüssigen der Glasur

Topping 1: 3-4 Spitzen von Rosmarinzweigen gehackt & Pistazien gehackt

    Topping 2: Sonnentor Chai Küsschen oder Zimt/Kokosblütenzucker-Mischung

      Topping 3: Espressobohnen gemahlen gemischt mit Backkakao

        Anleitungen

        • Alle Zutaten bis auf Vanille & Salz in einen kleinen
          Topf füllen und bei mittlerer Temperatur unter Rühren schmelzen (die Masse wird
          nicht richtig dünnflüssig!).
        • Mit Vanille & Salz würzen.
        • Masse in die mit Backpapier ausgelegte Auflaufform füllen/ streichen, sodass
          sie etwa 1 cm hoch ist. Hat man keine passende Form, kann man auch eine
          größere verwenden und den Rest mit Alufolie ausfüllen. Nachdem die Masse aber
          nicht ganz flüssig ist, verläuft sie nicht sehr!
        • Über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
        • Die Glasur am nächsten Tag ebenfalls in einem kleinen Topf etwas erwärmen
          und verrühren. Damit man sie gut mit einem Suppenlöffel über die Trüffel träufeln
          kann, etwas Mandelmilch zum Verflüssigen hinzufügen.
        • Trüffelmasse aus dem Kühlschrank holen mit einem großen,
          scharfen Messer in 2 x 2 cm große Würfel schneiden und mit der Glasur
          beträufeln.
        • Topping 1 + 2 jeweils in kleinen Schüsseln verteilen und die
          Trüffel-Würfel mit der Glasurseite in die Toppings tauchen. Topping 3 –
          gemahlene Espressobohnen mit Kakao – mit einem Staubzuckersieb dünn auf die
          Trüffeln aufbringen.
        • Trüffeln mit Backpapier abgedeckt kühl lagern.