Alle Artikel mit dem Schlagwort: Frühling

Ostern mit Kindern

Ostern mit Kindern Twist & das kleine ABC – weil wir schon genug Eier gefärbt & Pinzen gebacken haben

Werbung|…rollen wir hier die Decke aus, knabbern an Vollkorn-Brioche Hasennasen & basteln nebenher den Frühling! Ostereier färben kann man mit Holundersaft, mit Marmorierungstechnik, in Pastell, kunterbunt. Man kann sie mit Stickern bekleben, Tattoos drauf machen, durch den Nagellack ziehen. Ach, man kann sich als Mama unendlich viele Möglichkeiten einfallen lassen, Eier für Ostern mit den Kindern in künstlerische Schönheiten zu verwandeln. Durch haben wir hier schon beinah alles, außerdem eine Ladung voll mit diversen Techniken aufgehübschter Ostereier aus Krippe, Kindergarten und Schule in Eierkartons lagernd in unserer Osterkiste. Natürlich werden wir auch dieses Jahr wieder Eier färben, ausgepustete und nicht ausgepustete. Wie die letzten beiden Jahre, experimentieren wir wahrscheinlich mit Rotkraut, Kurkuma, Tee, Holundersaft und Kaffeesatz. Darüber wurde schon so viel geschrieben, dass ich das einfach mal auslasse. Osterhasen aus Hefeteig mit dem Twist Was wir dieses Jahr das erste Mal getestet haben, sind Brioche Osterhasen aus Vollkornmehl. Learning, am besten gleich warm aus dem Backrohr essen. Am nächsten Tag sind sie nämlich, im Vergleich zu den gekauften, aus Weißmehl mit diversen Backzusatzstoffen hergestellten Verwandten, …

Frühlingsrezept mit Feldsalat_Zigarrenbörek

Ein Frühlingsrezept mit Feldsalat oder vom Glück ein Vogerl zu sein, Fingerfood in Zigarrenform und dem Cinderella Gefühl!

Wozu Feldsalat, Vogerlsalat, Ackersalat, Rapunzelsalat, Nüsschensalat, Schafmäulchensalat alles führen kann! Ja, so heißt er, der Feldsalat. Ich war selbst überrascht, welch vielfältige Bezeichnungen es für eine Salatsorte im deutschsprachigen Raum geben kann. Hier bei uns in Österreich heißt er Vogerlsalat. „Wir lieben Vogerlsalat“ weil „Weil wir lieben saisonal“! An sich müsste ich euch jetzt ganz viel über den Entstehungsprozess des Zigarrenböreks gefüllt mit Vogerlsalat, Frischkäse & nussiger Birne erzählen. Das Rezept zu diesem leckerem Familiengericht „Fingerfood approved“ verrate ich euch selbstverständlich auch. Ich stelle euch hier sogar noch viele schöne andere Rezepte mit frühlingsfrischem Vogerlsalat vor – präsentiert und liebevoll zubereitet von entzückenden Food-Blogger-Kolleginnen. Es wird sozusagen die Woche (11.-15. März) des Vogerlsalats #wirliebenvogerlsalat weil #wirliebensaisonal. Oft ist allerdings das Beiwerk zu einem Rezept noch viel spannender. Und damit meine ich jetzt nicht den Beilagensalat, sondern die Geschichte rund um den Entstehungsprozess eines Gerichts. Vogerlsalat – The never ending story Als mich Eva von Mei liabste Speis fragte, ob ich mir nicht ein feines Vogerlsalat Rezept für eine Blogparade einfallen lassen wolle – sagte ich …

Frühlingserwachen mit Kindern

Frühlingserwachen mit Kindern. Von Hasenohren, Karottenpralinen und einem Kresse-Haarwuchs-Wettbewerb!

Werbung. Kaum ist der Vitamin D Spiegel wieder aufgefüllt, erwacht nicht nur der Frühling, sondern auch die Lust auf frisch knackige Rezepte und vorösterliche Projekte. Geht’s dir auch so im Frühling? Diese Phase im Jahr, in der ausnahmsweise nicht nur die Kinder Bäume ausreißen können, sondern auch Mamas Energielevel prall gefüllt ist! Da passiert es dann schon mal, dass man bereits im Februar Radieschen-, Rucola- und Schnittsalat-Samenbänder besorgt. Dass man kiloweise Erdsäcke heranschleppt, auf welchen zuvor die zwei Töchter im Gartencenter Fangen gespielt haben, um damit das abgesackte Hochbeet aufzufüllen. Unter Abeck-Kunststoff-Hauben werden dann die ersten Samen im Freiland-Hochbeet ausgebracht. Was ja an sich noch viel zu früh ist. Man sät in größeren und kleineren Behältern Winter Smoothie Mischungen, trägt diese täglich morgens, wenn es nicht mehr frostig ist, hinaus in die Sonne und abends wieder zurück ins warme Haus. Ja, und man baut Kresse und Sprossen im Haus an und beobachtet das erste Grün tagtäglich beim Heranwachen, um es anschließend genüsslich am Butterbrot zu verspeisen. Fast hätte ich dieses Jahr unsere erste Kresse alleine …

Weidentipi mit Kindern bauen_chillen im Tipi

Weidentipi mit Kindern bauen – so geht‘s plus eine unvergessliche Housewarming Party

…weil so ein Tipi Schatten spendet, das ultimative Garten-DIY-Projekt im Frühling darstellt und Lagerfeuerromatik mit Kindern richtig Spaß bringt. Text enthält Affiliate Links. Kurz vor Ostern habe ich hier noch verlautbart, dass unsere Kinder zu Ostern ein Tipi für den Garten bekommen. Nachdem der Mann diesen Beitrag gelesen hatte, meinte er nur, schon wieder so ein richtig teures Ding für den Garten, das vielleicht 2 Jahre für die Kinder von Interesse ist. Man müsse es pflegen, eventuell streichen und der Aufbau erledigt sich ja auch nicht von selbst. Da begann ich nachzudenken. Eigentlich hatte er damit vollkommen recht. Was machen, wenn man allerdings die Erfüllung des Wunsches der Kinder durch den Osterhasen schon angekündigt hat. Ein Plan B musste her. Nachdem eine Weide, die wir als Schattenspender gleich neben unserer Sandgrube und die Nestschaukel im Garten gepflanzt hatten, sowieso zwischenzeitlich das Schaukelgestell zu überwuchern drohte, kam mir die Idee mit dem Weidentipi. Immerhin hatten wir bereits im Reihenhausgarten, das wir vor dem Umzug in unser jetziges Haus  bewohnten, einen Zaun aus Weiden gebaut. Das war …

Börek Familienküche_Börek backen

Börek schmeckt einfach – lecker, leichte Familienküche to stay oder to go

Weil ich fixe Gerichte mag und Blattspinat liebe – ihr auch? Eines meiner Standardgerichte, wenn ich nicht so recht weiß, was ich am Wochenende kochen soll, ist Börek. Börek oder auch Filoteig-Spinat-Auflauf mögen hier alle und kann in unterschiedlichsten Varianten zubereitet werden. Für mich im Frühling das perfekte Familiengericht, weil es so schön grün ist, und Mama es mit frischem oder TK Blattspinat bzw. Mangold zubereiten kann. So ein Universalgericht eben, das man heiß, lauwarm oder kalt essen kann. Geschichtet im Rohr, gerollt in die Pfanne, einmal alle um den Tisch versammelt oder gemütlich auf der Picknick Decke liegend im Garten, Park oder am Spielplatz – Börek geht immer und überall. MORE IS NOW NEWSLETTER INFORMIERT WERDEN, SOBALD HIER WAS LOS IST? DAS GEHT GANZ EINFACH – HIER EINTRAGEN: Börek Familienküche – die Zutaten Nicht lange drum herum reden, sondern folgende Zutaten besorgen – Zutaten reichen für 2 große und 3 kleine Esser und eine 2. Mahlzeit! 1 Packung Börek/Jufkakteig, die türkische Variante für die Großfamilie (riesige Packung findet man im Supermarkt in der türkischen …

Butter selber machen mit Kindern_3 kleine selbstversorger

Shake it baby! – Butter selber machen mit Kindern

…geht einfacher als Mama denkt oder doch nicht? Definitiv easy ist, was man mit der fertigen Butter leckeres anstellen kann! Text enthält Affiliate Links. So geschehen in der Osterwoche. Sprossengarten gedeiht, das krosse Brot ist noch lauwarm und was fehlt? Richtig – Butter. „Mama, warum machen wir unsere Butter nicht schnell einmal selbst“ schnellte mir die Frage der beiden Großen entgegen. Ein paar Tage zuvor hatten wir in einem Buch über den Bauernhof darüber gelesen (Auf dem Land – Das faszinierende Leben auf dem Bauernhof). Butter machen mit Kindern – Einkaufsliste & so wird’s gemacht! Ja, warum nicht einfach selber machen. Schnell gegoogelt und zack, schon hatten wir die easy peasy Anleitung. Wir schnappten unsere Lieblingsgläser, kauften 3 Becher (jeweils 250 ml) noch flüssigen Bio Schlagobers (Schlagsahne), Bio Orange & Zitrone, holten Butterbrotpapier aus dem Schrank und legten los. Nachdem ich die fixe Vorstellung hatte, Butter müsse man unbedingt draußen an der frischen Luft machen, zogen wir uns also alle zunächst einmal warm an – der Frühling weigerte sich selbst in der Osterwoche im Osten …