Alle Artikel in: LIVING

Familien Badezimmer

Unser Familien Badezimmer. Das muss drin sein, das kann man weglassen!

Gestaltungsideen für ein Badezimmer, in dem Große entspannen und Kleine plantschen können. Text enthält Affiliate Links. „Work in progress“ – schreibt man ganz oft bei beruflichen Projekten. Alles im (Ab-)Fluss, soll heißen, das Bad einer Familie ist einem laufenden Veränderungsprozess ausgesetzt. Kaum denkt man, man hat’s geschafft, alles ist jetzt perfekt, so wie es ist, kommt da schon wieder die nächste Phase daher. Eine Krise, ein Umbruch, wie der Schweizer Kinderarzt Remo H. Largo so treffend in seinen Büchern über die kindliche Entwicklung schreibt. Hat man so wie wir, drei Kinder, durchläuft man diese Phasen/ Umbrüche/ Krisen gleich mehrmals. Ständig muss man da als Badezimmer anderen Anforderungen gerecht werden. Nicht einfach für so ein Familienbad! Kleine Anmerkung: Meiner Kamera habe ich beim Fotografieren übrigens nicht die rosarote Brille aufgesetzt. Die Mauer der Nachbarn gegenüber unseres Badezimmerfensters ist rot. Dadurch wirkt unser Bad am Nachmittag, wie wenn gerade die untergehende Sonne hereinscheinen würde. Eventuell sehen dadurch die Farben etwas verfälschst aus – die Möbel & Wände sind weiß, das Steinzeug beige marmoriert! Weiter geht’s… Sind sie noch …

Familien-Küchengarten

Familien-Küchengarten, eine Mama-Auszeit und ganz viel Zärtlichkeit „Vom Hügel“

Werbung. Großer Ertrag auf kleiner Fläche. Der Weg ist das Ziel. Trial & Error im Gemüsegarten mit Kindern! Da sitze ich so im Auto, fahre die winzige sich windende Straße den Hügel zum Workshop „Bio-Gemüse aus dem eigenen Anbau“ hinauf und denke – als Mama verbringt man einen freien Tag doch besser mit Shoppen, einer Hot-Stone Massage oder in einem neuen Kaffee mit Avocadotoast. Stattdessen stehe ich am Samstag um 6:00 auf, packe meinen Kaffee in den to-go Becher und teile mit meinen beiden Mädels im Stehen noch die Reste des Kokos-Himbeer-Crumbles vom Vortag. Der erdige Duft von Gartenglück Ein schneller Kuss von allen 4 und ich mache mich 2 Stunden auf den Weg in die Oststeiermark. Ein Podcast mit Doris Dörrie tönt aus dem Lautsprecher, links und rechts stehen Bäume kurz vorm Frühlingserwachen und immer ein Blick auf die Uhr. Ich hätte doch noch 15 Minuten eher aufstehen sollen. Als letzte und mit 10 Minuten Verspätung parke ich mich bei „Vom Hügel“ ein. Für Umschauen keine Zeit mehr. Dem Schild zum Garten-Café folgend, mache …

Familien-Küchen-Organisation leicht gemacht

Familien-Küchen-Organisation leicht gemacht – So manage ich als Mama meine Küche! // Teil 1

Rezepte und den Mund wässrig machen ist das eine, aber am Ende muss man das als Mama ja auch alles irgendwie in und rund um die KÜCHE organisiert bekommen! Text enthält Affiliate Links. Vielleicht denkst du dir das ganz oft, wenn du meine Beiträge und Rezepte liest. Wie bekommt die das nur hin? Ich schreib es euch einfach mal auf, wie ich das so in der Küche mache, wie ich mich organisiere und welche Geräte mich dabei unterstützen. Ist alles keine Hexerei. Das „Rundum-Sorglos-Paket-für-die-Familienküchen-Organisation“ In den kommenden Monaten gibt es zum Thema immer wieder mal einen Beitrag hier am Blog. Ich nehme dich einfach mal mit in unsere Familienküche. Ich mache all unser Schränke und Laden auf, beschreibe meine Abläufe, zähle meine Vorräte auf, ach einfach mal das „Rundum-Sorglos-Paket für die Familienküchen Organisation“. Ich will damit zeigen bzw. euch motivieren, vielleicht auch noch ein bisschen mehr Zeit in der Küche zu verbringen, oder mit meinen Tipps am Ende sogar weniger! Ich bin der Überzeugung und sehe selbst täglich, dass man mit etwas Organisation und Vorbereitung nicht …

Vorraum mit Kindern_Garderobe

NEU – Vorraum, Diele, Flur oder Garderobe für Familien, unsere Lösung und ganz große Plywood Liebe

Was so ein Vorraum mit Kindern alles können muss und dabei trotzdem noch eine richtig gute Figur macht. Es ist vollbracht, unser Garderoben-Bereich erstrahlt im neuen Glanz. Glänzen tut da zwar nichts, wir haben uns für die matte Optik entschieden und der große, neue Spiegel im Vorraum ist in der Regel auch immer mit kleinen Handabdrücken übersät, aber meine Augen strahlen und mein Herz! Jedes Mal, wenn ich unser Haus betrete. Selbst jetzt, in der dunklen Jahreszeit, wenn es draußen grau, nass und kalt ist. Sobald ich die Eingangstür öffne, erwartet mich ganz viel warmes Holz, genug Stauraum für Mäntel, Jacken, Schals, Winterstiefel und Schultaschen und der Duft von Zuhause! Im Kopf war unser neues Vorzimmer schon ganz lange fertig. Und ich sag euch was, sobald wir mit dem Tischler unseres Vertrauens telefoniert hatten, war die Sache auch richtig schnell umgesetzt. Wie immer, braucht es manchmal nur diesen kleinen Anstoß und der Rest läuft fast von selbst. Also einfach mal anfangen… Plywood, das Holz für Minimalisten im Flur „Plywood“ ist übrigens der trendy Begriff für …

DIY Kränze binden mit Naturmaterialien

DIY Kränze binden mit Naturmaterialien: Easy, mega angesagt & wie vom Floristen

…oder warum Selbermachen gerade rund um Weihnachten Spaß bringt & dich als Mama nicht in den Weihnachtswahnsinn verfallen lässt. Wie immer, geht’s mir auch heute darum, Mamas durch etwas Inspiration Zeit zu sparen. Zeit, die Mamas dann mit den schönen Dingen des Lebens verbringen können – vielleicht mit den Lieben, vielleicht mit dem Lesen von Blogs oder der schon dringend notwendigen Pediküre. Was auch immer euch Spaß macht! Rund um Weihnachten ist es für uns Mamas ja zumeist besonders stressig. Man hat nicht enden wollende TO DO Listen und am Heilig Abend sitzt man dann mit leichten Erschöpfungsanzeichen vor dem Weihnachtsbaum. Und was wünscht man sich vom Christkind? Genau, Ruhe vom Trubel. Damit die ganze Sache dieses Jahr ein wenig entspannter wird, fange ich früh mit den Vorbereitungen an & beschränke mich bei den Geschenken für Krippen-Pädagoginnen, (Musikschul)Lehrerinnen und sonstigen pädagogischen Betreuungspersonen unserer Kinder auf DIYs. Solche, die schnell & einfach gemacht sind, sich in großer Menge herstellen lassen und für wirklich alle passen. Hier am Blog gibt es also ab sofort (geplant) immer freitags …

Gartenträume für Familien_Inspiration

Garten(T)räume für Familien. Mit diesen 10 Tipps vom Profi klappt’s – Verdarium oder der besondere Gartengestalter!

Verdarium, setzt sich zusammen aus „Grünes“ und „Raum“. Für mich, eine klare Botschaft – gibt dem Grünen in deinem Familienleben mehr Raum. Text enthält Affiliate Links. Es ginge um Gartenräume und, dass man von der Terrasse aus, nicht den ganzen Garten erkennen könne, meint Clemens Lutz bei meinem Besuch in Weidling – einer kleinen Oase in der Nähe von Klosterneuburg – gleich neben Wien, aber doch fern ab vom Hauptstadt-Gedöns. Nepomuk, der Sohn des Hause, dreht gerade seine Mountainbike-Runden am geschotterten Platz vor dem hübschen, alten Fuhrwerkerhaus und KIKO, die Hofhündin, begrüßte mich freundlich mit ihrer nassen Schnauze. Erst mal einen ersten Eindruck vom Verdarium verschaffen, kurz innehalten und die vielen Ideen, die hier in einem wilden und doch stimmigen Zusammenspiel präsentiert werden, aufsaugen. Für zu Hause, für den Familiengarten. Clemens ist Gartenarchitekt, er kreiert Gärten und Terrassen für Menschen, die manchmal noch gar nicht so genau wissen, wie ihr grüner Rückzugsort überhaupt aussehen soll. Er erzählt mir von einem Kunden, der ihm beim Briefing für die Gartengestaltung eine Reihe ganz unterschiedlicher Bilder vorlegte. Sie hatten …