Alle Artikel in: LIVING

DIY Insektenhotel

DIY Insektenhotel für die puristische Biene, unser Adoptivkind und Gedanken-Hochschaubahn

So schön war es noch nie, so anstrengend und mühsam auch nicht! Ich schreibe diesen Text. Vor der Tür unseres Multiraums ein Schrei-Duell. Eines vieler Schrei-Duelle in den vergangenen Wochen. „Machtkampf“, fehlende Routinen, zu wenig Bewegung und Austausch mit Gleichaltrigen. „Mama, darf ich heute in den Kindergarten? Ich vermisse meine Freunde so sehr!“ – eine Vierjährige, der man eine Situation zu erklären versucht, die man nicht wirklich erklären kann. Dann gemeinsam auf der neu gebastelten Sitzbank vor dem Lagerfeuer sitzen. Lounge Musik läuft, die vegetarischen Würstel sind knusprig, die Gurkenlimo und das alkoholfrei Bier eiskalt. Harmonie, wenn auch nur für den Moment. Gedanken-Hochschaubahn Meine Gedanken, die mich meist so in einer Sturmflut überkommen, packe ich in ein Instagram Posting. Ich bekomme ganz viel Resonanz von anderen Mamas. Alle hadern mit ähnlichen Sorgen. Das hilft, für den Moment. Nicht allein zu sein, wenn man allein sein muss. Mit dem Bewusstsein, „Social distancing“ wird auch die kommenden Monate in der einen oder anderen Form prägen.   Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt …

Familiengarten Sehnsucht

Familiengarten Sehnsucht: Gemüse, Blumen, DIYs, Gestaltung & Bücher-Tipps – Inspiration für dein Grün

Unmittelbar in Gartenlaune verfallen, Schmökern, Ideen sammeln und in den Startlöchern stehen, um diese selbst im Frühling umzusetzen! Text enthält Affiliate Links. Gemütlichst sitze ich hier in unserem Hotelzimmer im Ski-Urlaub, neben mir der Kamin, eine Tasse Bergkräutertee und ein Stapel mit bestehenden Lieblingsgartenbüchern & Büchern auf meiner Wunschliste: In meinem Buchregal – Verliebt in meinen Garten – Laetitia Maklouf zeigt darin 80 unkonventionelle Ideen für Gartenneulinge (auch ohne Garten übrigens) Gardenista, das große Gestaltungsbuch für den Garten mit besonders netten Garten-DIY Projekten im hinteren Teil des Buches Garten-Expertinnen und ihr grünes Wissen – nachdem ich dieses Buch von vorne bis hinten inhaliert hatte, habe ich mir noch ausgewählte Bücher der vorgestellten Expertinnen zugelegt. Besonders toll fand ich etwa Anja Maubach. Ich lege euch auch einen virtuellen Besuch in ihrer Staudengärtnerei ans Herz! Mein wunderbarer Blumengarten – Einblicke in den Alltag von Flowers Farmerin Erin Benzakein, die Liebe zu ihren selbst gezogenen Schnittblumen und ihr Arrangement mit Feingefühl Garden Girls: 20 Frauen und ihr Traum von der eigenen Laube – Schrebergärten Portraits mit ganz vielen Anregungen für …

Haus Eingangsbereich mit Kindern_Haustür

Der Haus Eingangsbereich mit Kindern – über Schmutzschleusen, NO DEKO Ansätze und begrünte Müllbuchten

Heute, unser Weg zum perfekten ersten Eindruck für Haus- oder Wohnungseingang mit Kindern. Beitrag enthält Affiliate Links Wer möchte ihn nicht hinterlassen, den perfekten ersten Eindruck. Den gibt es nicht nur bei uns Menschen. Nein, den gibt es jetzt auch bei Haus– oder Wohnungseingängen. Was, das habt ihr noch nicht gewusst? Doch, bestimmt! Bis vor kurzem lagerte bei uns regelmäßig ein kleiner Berg voller Windeln vor der Haustür, ließ der Farn gepflanzt in unterschiedlichste Pflanzengefäße traurig seine Blätter hängen und drehte sich ein Papierwindrand quietschbunt und etwas lustlos im Kreis. Nicht mehr mitanzusehen, unser Haus Eingangsbereich. Kein guter erster Eindruck, weder für Besucher, noch für mich selbst. Meist dachte ich mir schon beim Betätigen des Blinkers im Auto „Ach du meine Güte“ da muss endlich eine ordentliche Gestaltung für Carport und Eingangsbereich her. Versucht habe ich schon einiges, so richtig glücklich war ich nie. Mal eine Jahreszeiten bedingt wechselnde Deko, mal eine „ich-hab-schon–wieder-auf’s-Giesen-vergessen“ bedingte Entsorgung der Pflanzen im Eingangsbereich, mal „was-hat-mich-da-schon-wieder-geritten-Lounge-Bereich-Kreation“ links vor unserer Eingangstür. Kurz gesagt, wir hatten schon alles, zumeist verbunden mit einem …

Weidentipi mit Kindern bauen_Kinder wickeln Wolle

Weidentipi mit Kindern bauen – so geht‘s plus eine unvergessliche Housewarming Party

…weil so ein Tipi Schatten spendet, das ultimative Garten-DIY-Projekt im Frühling darstellt und Lagerfeuerromatik mit Kindern richtig Spaß bringt. Text enthält Affiliate Links. Kurz vor Ostern habe ich hier noch verlautbart, dass unsere Kinder zu Ostern ein Tipi für den Garten bekommen. Nachdem der Mann diesen Beitrag gelesen hatte, meinte er nur, schon wieder so ein richtig teures Ding für den Garten, das vielleicht 2 Jahre für die Kinder von Interesse ist. Man müsse es pflegen, eventuell streichen und der Aufbau erledigt sich ja auch nicht von selbst. Da begann ich nachzudenken. Eigentlich hatte er damit vollkommen recht. Was machen, wenn man allerdings die Erfüllung des Wunsches der Kinder durch den Osterhasen schon angekündigt hat. Ein Plan B musste her. Nachdem eine Weide, die wir als Schattenspender gleich neben unserer Sandgrube und die Nestschaukel im Garten gepflanzt hatten, sowieso zwischenzeitlich das Schaukelgestell zu überwuchern drohte, kam mir die Idee mit dem Weidentipi. Immerhin hatten wir bereits im Reihenhausgarten, das wir vor dem Umzug in unser jetziges Haus  bewohnten, einen Zaun aus Weiden gebaut. Das war …

DIY Kränze binden mit Naturmaterialien

DIY Kränze binden mit Naturmaterialien: Easy, mega angesagt & wie vom Floristen

…oder warum Selbermachen gerade rund um Weihnachten Spaß bringt & dich als Mama nicht in den Weihnachtswahnsinn verfallen lässt. Wie immer, geht’s mir auch heute darum, Mamas durch etwas Inspiration Zeit zu sparen. Zeit, die Mamas dann mit den schönen Dingen des Lebens verbringen können – vielleicht mit den Lieben, vielleicht mit dem Lesen von Blogs oder der schon dringend notwendigen Pediküre. Was auch immer euch Spaß macht! Rund um Weihnachten ist es für uns Mamas ja zumeist besonders stressig. Man hat nicht enden wollende TO DO Listen und am Heilig Abend sitzt man dann mit leichten Erschöpfungsanzeichen vor dem Weihnachtsbaum. Und was wünscht man sich vom Christkind? Genau, Ruhe vom Trubel. Damit die ganze Sache dieses Jahr ein wenig entspannter wird, fange ich früh mit den Vorbereitungen an & beschränke mich bei den Geschenken für Krippen-Pädagoginnen, (Musikschul)Lehrerinnen und sonstigen pädagogischen Betreuungspersonen unserer Kinder auf DIYs. Solche, die schnell & einfach gemacht sind, sich in großer Menge herstellen lassen und für wirklich alle passen. Hier am Blog gibt es also ab sofort (geplant) immer freitags …

Familiengarten für Faule_Kinder

Unser Familiengarten für Faule & die Garten KIDS Area – Teil 2

Werbung | Ein Hoch auf den Naschgarten, die „Kreuch & Fleuch“- Mauer und Mini Maxi Hochbeete Sommer & Herbst, die Hochsaison im Familiengarten. Während wir im Juli und August fleißig unser Gemüse und Obst im Garten ernten, bietet sich die Zeit ab September perfekt für die (Um-)Pflanzung von neuen alten Stauden an. Hier somit gleich der zweite Teil „Unser Familiengarten für Faule“. Den ersten Teil mit der Gartenentstehungsgeschichte, unserem Vorgarten, den Kräuterbeeten im Betonring, dem Bistro- sowie dem Terrassensitzplatz kannst du hier nachlesen. Im August färben sich die Bäckchen unserer Tomaten im Hochbeet Lippenstiftrot, bei der Zucchinipflanze kommt man mit der Ernte gar nicht hinterher und die Feige schenkt uns solch zuckersüße Früchte, dass wir sie, anstelle von Kuchen, mit einem „Gupferl“ Ziegenfrischkäse überbacken aus dem Ofen genießen können. Familiengarten für Faule – Gemüsegarten mit LiegeGartenstuhl Auf der Ostseite unseres Gartens gleich beim Haus befindet sich ein kleiner quadratischer mit Schotter versehener Wirtschaftshof. Diesen durchquert man mit nackten Füssen am besten auf den großen Trittplatten Richtung Gemüsegarten. Im Wirtschaftshof ist vergangenes Jahr im Herbst ein neuer …