Alle Artikel mit dem Schlagwort: Familienküche

Zuckerfrei & Familie, geht das? Oder, wenn da nicht das Letscho und der Sommerfrüchte-Crumble juchzt und jauchzt!

Werbung |…und mein erster Auftritt in der Show-Küche… Liest du das, warst du vielleicht beim Sonnentor Kräuterfest mit dabei und hast mir dort beim Kochen ein wenig über die Schulter geschaut. Wenn nicht, auch nicht schlimm, denn die sommerlichen Gerichte, die ich dort auf der Showbühne gekocht habe, gibt’s hier zum Nachkochen. Ich weiß jetzt jedenfalls, wie sich diese FernsehköchInnen fühlen müssen. So leicht und locker es auch immer aussehen mag, kochen, reden und dabei noch entspannt aussehen ist gar nicht so einfach.   Trotzdem bin ich überglücklich eine Prise meiner „FamilienGENUSS-Leidenschaft“ über mehr und mehr Menschen streuen zu dürfen. Das ist total aufregend, mit Lampenfieber und dem ganzen Drum und Dran, macht aber riesig großen Spaß! Zuckerfrei & Familie oder natürlich(er) Zucker Meine Rezepte, also das Letscho – eine würzige Paprikapfanne aus der ungarischen Küche – und mein Sommerfrüchte-Crumble kommen ganz ohne Industriezucker aus und sind beide nur mit Trockenfrüchten gesüßt. Ja, auch das pikante Hauptgericht verträgt etwas Süße – nur so entwickelt es auf der Zunge einen ausgewogenen Geschmack – süß, salzig, sauer …

gefüllte Paprika ein Familienrezept

Eine Prise Sommer – Würzig gefüllte Paprika, ein Familienrezept im Cannelloni Style

Mama Batterien aufladen mit Wochenendküche & einer wunderschönen Stimme! Am Tag vor dem Tag war ich mit dem Mann im Kino – wir guckten Frau Mutter Tier – und waren danach, gegen unsere Erwartung, eher nachdenklich, als unterhaltsam gestimmt. Eigentlich wollten wir danach ins Mochi, so ein hipper Laden mit asiatischem Fusion Food in Wien. Da wir uns beide nicht zeitgerecht um eine Reservierung gekümmert hatten, landeten wir dann doch wieder bei uns in einem Restaurant um die Ecke – aus Müdigkeit, aus beim Bewährten bleiben und aus nicht mehr wirklich in so einem „Hipster-Lokal-Lust-Gefühl“. Von müden Muttertieren und einer Goldbrasse Wir aßen hervorragend, wenn auch wie bei uns zu Hause im Wohnzimmer – gemütlich, nur die Schlabber-Jogginghose fehlte noch zum kompletten Glück. Müde von einem Glas Rotwein, meinte ich im Auto auf der Nachhausefahrt – „Weißte du, was ich mir gerade am meisten wünsche? Einfach mal drei Tage nur durchschlafen!“. Irgendwie gleichzeitig auch der gesamte Inhalt unseres gemeinsamen Abends. Besprechen wollten wir viel, aber an einem Freitag, nach 2 Stunden im gemütlichen Kinosesseln und …

Küchenutensilien für Familien

21 Erprobte Küchenutensilien für Familien

Mama Küchenhilfen oder warum keine Maschine die Hände & den Geschmack ersetzen kann! Weiter geht’s hier mit dem Thema Familien-Küchen-Organisation. Mehr zur Gestaltung & den Organisationsabläufen in unserer Küche, könnt ihr im ersten Teil der Serie nachlesen. Ich werde allerdings auch immer wieder gefragt, welches „Küchenwerkzeug“ und welche Geräte ich beim Kochen verwende. Lasst uns doch einfach mal gemeinsam in unsere Küche schauen… Küchenutensilien für Familien – Mise-en-place übernehmen die Kids Meine liebsten „Mama-Küchen-Helfer“ sind die Kinder (1). Eines von dreien hilft meistens gerne mit großer Begeisterung beim  Zubereiten der Mahlzeiten. Das spart zwar nicht jedes Mal direkt Zeit (wer regelmäßig gemeinsam mit den Kindern kocht, kennt das), aber ich weiß die Kinder sinnvoll beschäftigt und was kann man kleinen Menschen Schöneres mitgeben als wertvolle Fertigkeiten für’s Leben! Wichtig ist somit gutes „Werkzeug“ für Kinder. Ich wehre mich immer gegen stumpfe Messer oder Sparschäler. Somit haben wir hochwertige Messer & Sparschäler von OPINEL und Jakoo besorgt. Es sind beim Werkeln noch nie gröbere Verletzungen entstanden. Pflaster sollte man aber immer parat haben. Ich mag ja …

KochEvent Familienküche

KochEvent #familienküche. Wenn GENUSSliebende Familien am Ziegenhof schnippeln, rühren & Palatschinken schupfen.

Heißes Ingwer-Zitronen-Melissen Wasser statt erfrischendem Aromawasser, Kochen statt Reden & Verkosten im Vorbeigehen statt Essen! Alles war am Samstagabend vor unserem KochEvent #familienküche eingekauft, der Koch-Stadl am Ziegenhof Ziegenliebe erstrahlte im rustikalen Glanz und die selbst gemachte Schokolade-Haselnuss-Creme wartete in 10 gepackten Geschirrtuch-Servietten-Goodie Bags auf die Familien. Dann der Sonntag, ein Tag im Mai! Und wie heißt es so schön, das Wetter kann man sich nicht aussuchen. Ich hätte mit wirklich allem gerechnet und ich war auch auf beinahe alles vorbereitet, aber 5 Grad im Mai, Schneeregel und Sturmböen no way! Was mich dann, als die ersten Familien im Koch-Stadl eintrudelten, fast noch ein bisschen mehr überraschte, als der Wintereinbruch,  war die durchwegs positiv aufgeregte Stimmung und die große Vorfreude auf das gemeinsame Kochen – kein Wetter konnte das trüben. Ganz viel Wissen rund um Familienküche Nach einer kurzen Einführung von Monika Liehl, der Ziegenkäsemeisterin am Ziegenhof Ziegenliebe (am Ziegenhof kann man übrigens auch wunderbar übernachten), einem informativen Vortrag meines Mannes zur Relevanz gesunder Ernährung von Kindern und ein paar Worten zum Thema – wie …

Familien-Küchen-Organisation leicht gemacht

Familien-Küchen-Organisation leicht gemacht – So manage ich als Mama meine Küche! // Teil 1

Rezepte und den Mund wässrig machen ist das eine, aber am Ende muss man das als Mama ja auch alles irgendwie in und rund um die KÜCHE organisiert bekommen! Text enthält Affiliate Links. Vielleicht denkst du dir das ganz oft, wenn du meine Beiträge und Rezepte liest. Wie bekommt die das nur hin? Ich schreib es euch einfach mal auf, wie ich das so in der Küche mache, wie ich mich organisiere und welche Geräte mich dabei unterstützen. Ist alles keine Hexerei. Das „Rundum-Sorglos-Paket-für-die-Familienküchen-Organisation“ In den kommenden Monaten gibt es zum Thema immer wieder mal einen Beitrag hier am Blog. Ich nehme dich einfach mal mit in unsere Familienküche. Ich mache all unser Schränke und Laden auf, beschreibe meine Abläufe, zähle meine Vorräte auf, ach einfach mal das „Rundum-Sorglos-Paket für die Familienküchen Organisation“. Ich will damit zeigen bzw. euch motivieren, vielleicht auch noch ein bisschen mehr Zeit in der Küche zu verbringen, oder mit meinen Tipps am Ende sogar weniger! Ich bin der Überzeugung und sehe selbst täglich, dass man mit etwas Organisation und Vorbereitung nicht …

Rezept „Gebackene Mäuse“ in der Vollkorn Variante_Bauernkrapfen

Rezept „Gebackene Mäuse“ in der Vollkorn Variante gehen immer, nicht nur im Fasching!

…dazu selbst gemachte Erdbeermarmelade und schon ist ein großer, kleiner Mann sehr glücklich! Samstagvormittag vor dem ersten Faschingsfest der Saison. Der Sperrmüll muss noch zum Müllplatz gebracht werden, die Midi ins Kinder-Zumba und um 14:00 sollen wir alle 5 verkleidet als zuckersüße Familie adrett Party-fein sein! Hefeteig – In der Ruhe liegt die Kraft! Ich beschließe, noch im Pyjama, einfach mal den Germteig (Hefeteig) für’s Mittagessen anzusetzen. Gebackene Mäuse soll es geben, auf Wunsch des Großen. Der ist nämlich nicht nur im Fasching zuckersüß unterwegs, sondern könnte sich ausschließlich von österreichischen Mehl- und Süßspeisen ernähren. „Mama, wann machst du mir wieder mal einen Kaiserschmarren und darf ich am Wochenende wieder Palatschinkenteig selbst in die Pfanne gießen? Und, Mama, Scheiterhaufen mit Apfel & Zimt hatten wie schon sooo lange nicht, oder, nein warte, doch besser Äpfel im Schlafrock? Was ist eigentlich mit den Topfenknödel mit Zwetschkenröster, die haben wir aber wirklich schon ewig nicht mehr gemacht!!!“   Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt von More is Now // Olivia (@moreisnow) am Okt …