TRAVEL
Schreibe einen Kommentar

Das schöne Gasteinertal mit Kindern  – Was unternehmen, abseits des berühmten Wasserfalls!

Gasteinertal mit Kindern_Bad Gastein

Nicht lange rund um Bad Gastein recherchieren oder selbst testen müssen. Das haben wir mit unserer Bande für euch übernommen!

Die Urlaubssaison ist in vollem Gange und vielleicht kommt ihr im Sommer oder Frühherbst ja auch in der Gegend rund um Bad Gastein, im schönen Gasteinertal vorbei.

Gasteinertal mit Kindern_Dorfgastein

Wir waren Anfang Juni dort und bevor ich jetzt vergesse, was wir dort alles mit unserer 3er Bande erlebt haben, schreibe ich es euch schnell man auf! Wir haben knapp 4 Tage im Kurzurlaub mit Ausgangspunkt in Bad Gastein verbracht – in meiner Story zum „Entspannten Urlaub mit Kindern“ gibt es jede Menge bewährte Tipps zum Kofferpacken für Familien. Sei an dieser Stelle auch nochmals erwähnt, wichtiges Thema für Mamas im Sommer!

Ausflugtipp 1 – Gasteinertal mit Kindern

Am Tag 1 sind wir mit der Fulseck Seilbahn in Dorfgastein zur Bergstation raufgefahren. Günstig ist das nicht gerade für eine fünfköpfige Familie, aber es zahlt sich aus. Vor allem im Sommer, wenn der Spiegelsee am Weg von der Berg- zur Mittelstation voll mit Wasser gefüllt ist. Das war bei uns Anfang Juni noch nicht der Fall.

Gasteinertal mit Kindern_Fulseck Seilbahn

Gasteinertal mit Kindern_Spielsee

Der Erlebnisspielplatz und der halbgefüllte Speichersee war aber trotzdem toll. Da hatte ich mich auch von meinem kleinen Unfall in der Seilbahn erholt. Mit Sonnenhut irgendwie die Eingangshöhe der Gondel falsch eingeschätzt und mit der Mini am Arm einmal fast eine Gehirnerschütterung zugezogen – „I was not amused!“.

Gasteinertal mit Kindern_Erlebnisspielplatz

Gasteinertal mit Kindern_Kletter Parcours

Gasteinertal mit Kindern_Spielplatz

Die Kinder haben dort im Spiegelsee jedenfalls Unmengen an Molchen gefangen, beobachtet, wieder freigelassen und noch mal neue in den Sommerhut von der Mini gepackt. Super spannend, denn die Natur ist einfach der beste Spielplatz. Gut, Luft und Ausblick dort oben sind auch fantastisch.

Gasteinertal mit Kindern_Bergsee

Gasteinertal mit Kindern_Molche fangen

Gasteinertal mit Kindern_Berge mit Kindern

Wir waren mit einer Tragehilfe unterwegs. Der Weg ist aber auch mit einem geländegängigen Buggy oder Kinderwagen machbar!

Gasteinertal mit Kindern_Wanderwege

Gasteinertal mit Kindern_Kind in Trage

Gasteinertal mit Kindern_Bergpanorama

Mehr Infos zu Seilbahn-Preisen und Wanderpfade findet ihr hier.


Keinen Reise-Tipp mehr versäumen und noch ganz viele Tipps zum Reisen mit Kindern im E-Book #mamageheimwaffen nachlesen, dann erhalte einmal wöchentlich eine persönliche Nachricht von mir und werde Teil des More is Now MamaClubs:

MORE IS NOW MamaClub

INFORMIERT WERDEN, SOBALD ES NEUE STORIES UND TIPPS GIBT, DIE DEIN MAMA LEBEN EINFACHER, SCHÖNER & ENTSPANNTER MACHEN? DANN HIER EINTRAGEN:

Newsletter

Werde Teil des More is Now MamaClubs & ich schicke dir als Willkommensgeschenk das neue E-BOOK Mama Geheimwaffen – mit mehr als 100 Tipps für Mamas von Mamas!


Ausflugtipp 2 – Gasteinertal mit Kindern

Wir waren bereits einmal mit den Kindern in Bad Gastein. Damals hoch schwanger mit unserer Mini, besuchten wir die Obere Astenalm zum Bauern Krapfen backen. Das hat den Kindern so gut gefallen bzw. geschmeckt, dass wir dieses Mal die Untere Astenalm unweit von der Oberen Astenalm entfernt, besuchten. Die Krapfen haben wieder fantastisch geschmeckt und ich glaube wir hatten insgesamt 4 Stück, obwohl wir kurz davor ausgiebig gefrühstückt hatten. Aber so direkt aus der Pfanne mit Preiselbeeren Marmelade gefüllt ein Traum.

Gasteinertal mit Kindern_Astenalm

Gasteinertal mit Kindern_Bauernkrapfen

Gasteinertal mit Kindern_Bauernkrapfen mit Preiselbeeren

Am Weg zur Almhütte kommt man an einem wunderbaren Gebirgsbach vorbei, der fast schon von selbst „Bau-doch-einen-Staudamm!“ ruft. Wir haben dort einige Stunden verbracht und der Große hätte dort am liebsten sein Zelt aufgeschlagen. Herrlich.

Alle Infos zur Unteren Astenalm hier und zur Oberen hier.

Gasteinertal mit Kindern_Bauernkrapfen backen

Ausflugtipp 3 – Gasteinertal mit Kindern

Nicht unweit von unserem Hotel entfernt befand sich die Kaiser Wilhelm Promenade, ein Wanderweg  von Bad Gastein ausgehend Richtung Grüner Baum bzw. Bad Hofgastein. Mit  Walnüssen ausgestattet machten wir uns dort auf die Suche nach den Eichhörnchen. Die werden dort anscheinend regelmäßig gefüttert und sind am späteren Vormittag daher nicht mehr besonders hungrig bzw. wild auf Touristen, die sie versuchen mit Nüssen anzulocken.

Gasteinertal mit Kindern_Kaiser Wilhelm Promenade

Am Ende haben wir trotzdem eines entdeckt. Das hat allerdings eher das Vogelfutter in einem entsprechenden Häuschen am Wegrand bevorzugt. Mama war dennoch entzückt von dem putzigen Tierchen, die Mini eher fasziniert von Mamas überragenden Anlockversuchen in Richtung Eichhörnchen.

Gasteinertal mit Kindern_Eichhörnchen

Enttäuscht von meinen stümperhaften Tier-Beobachtungs-Versuchen, musste ich dann gleich einmal bei der WALLY am Wasserfall in Bad Gastein eine Jeans shoppen.

Ich war schon überrascht über so einen gut sortierten Concept Store mitten in Bad Gastein und der entzückenden Besitzerin. Sonst weht ja in Bad Gastein eher ein Lüftchen von morbidem Verfall, architektonischen Fehlentscheidungen und in den Dornröschenschlaf verfallenen Gebäuden aus Monarchie Zeiten. Super schade und man kann nur hoffen, dass sich ganz bald ein geeigneter Investor für das charmante Städtchen findet!

Gasteinertal mit Kindern_morbider Charme Bad Gastein

Ausflugtipp 4 – Gasteinertal mit Kindern

Keine Ahnung, warum der Kneippteich und der Waldspielplatz in Dorfgastein so wunderbar verlassen daher kommt. An sich müsste jemand Eintritt für diese Attraktionen verlangen. Tut aber keiner und man hat beides fast für sich alleine.

Im Kneippteich zunächst ausgiebig die Füße erfrischen, mit den dort schwimmenden Holzbooten spielen und währenddessen den Kühen auf der Weide nebenan „Hallo“ sagen. Es braucht nicht viel und man kann auch dort Stunden verbringen.

Gasteinertal mit Kindern_Dorfgastein

Gasteinertal mit Kindern_Junge im Wald

Oder man wandert ein bisschen den Feldweg hinauf an der Kuhweide vorbei und erkundet den Waldspielplatz mit kleiner Goldmiene – wirklich!

Gasteinertal mit Kindern_Almwiese

Gasteinertal mit Kindern_wandern

Gasteinertal mit Kindern_in den Bergen

Am Ende unbedingt noch ins Solarbad in Dorfgastein springen. Das Wasser ist dort immer warm und die Pommes auf der Picknick-Decke schmecken einfach irgendwie fantastisch.

Noch mehr Infos zum Kneippen & dem Waldspielplatz hier

Und hier geht es zum Solarbad!

Richtig kurz & knackig heute, der Beitrag. Was meint ihr? Wart ihr schon mal in der Gegend oder plant ihr sogar euren Urlaub dorthin?

Gasteinertal mit Kindern


Dieser Beitrag enthält unbezahlte & nicht beauftragte Werbung!


Merk dir doch die Ausflug-Tipps rund um Bad Gastein, wenn du mal mit den Kindern in der Gegend bist – einfach klicken und auf deinem Pinterest Board pinnen!

Gasteinertal mit Kindern


Hat dir der Artikel gefallen? Dann teil ihn bitte in deinen Netzwerken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.