KIDS
Schreibe einen Kommentar

Wenn Eltern zu Helden werden – Science Geburtstagsparty für Jungs, der Nonplusultra Guide

Geburtstagsparty für Jungs

…weil im Web zahlreiche toll gestylte Vorschläge für Mädchen Partys herumschwirren und die ultimative Geburtstagsparty für Jungs immer zu kurz kommt!

Aber einmal von Anfang an. Das Feiern von Kindergeburtstagspartys kam bei mir früher gleich nach Kofferpacken für 5 – mehr dazu hier. Alleine bin ich damit nicht. Den meisten Eltern graut es vor diesen Tagen, an denen eine Horde mit Zucker vollgepumpter, halbstarker Kinder innerhalb von fünf Minuten das gesamte Haus auf den Kopf stellt, dabei mindestens drei Mal der Coolbag zum Einsatz kommt und Rettungseinsätze nicht ganz ausgeschlossen sind.

Lösung, man muss seine Haltung ändern und sich aus der Partytime für die Kids, einfach eine Partytime für die Großen machen. Ach und ganz viel Prosecco braucht man natürlich auch noch – ich scherze, aber ein bisserl schadet nicht, für die Nerven. Es tut dann weniger weh, wenn der liebevoll dekorierte „Sweet Table“ ratzfatz aussieht wie ein Schlachtfeld, über das 300 Büffel gleichzeitig hinweggesaust sind.

Geburtstagsparty für Jungs – Jungs sind anders

Tatsache ist, Burschen sind anders, vor allem, wenn sie eine bestimmte Altersgrenze überschritten haben. Vier gerade ihren Windeln entwachsene 4-Jährige sind süß, fünf halbstarke 5-Jährige sind entzückend und selbst sechs 6-jährige Besserwisser sind lustig, aber ab dem Alter von 7, mit sieben Stück von der Sorte, beginnt es bei Geburtstagspartys ziemlich rund zu gehen. Zum Verständnis – bisher wurden bei uns zu Partys immer so viele Kids eingeladen wie das Geburtstagskind Kerzen am Kuchen hat. Diesen Vorsatz haben wir dieses Jahr wagemutig über den Haufen geschmissen.

Caspar hat zu seinem 8. Geburtstag also zehn Kinder eingeladen, plus seine beiden Schwestern, fast 6 und 2 Jahre, waren auch noch mit von der „Party“.

Wie nimmt man nun dieser Schar an Kindern den Wind aus den Segeln? Ich sage es euch…

„Planung ist, wie bei vielen Dingen mit Kindern, das A und O.“

Übertreiben muss man es nicht, aber so ein grober Fahrplan für den Nachmittag macht durchaus Sinn.

Geburtstagsparty für Jungs – die vorab Orga

Zunächst wird mit dem Geburtstagskind „to be“ das Motto für die Party abgeklärt. Nach ausführlicher Pinterest Recherche (Pinterest, ohne dich könnte ich mir mein Leben einfach nicht mehr vorstellen) und Diskussion mit dem Großen, haben wir uns dieses Jahr auf das Motto „Science Lab“ einigen können. Passt aus meiner Sicht für Jungs von 6-12 Jahren. Ist cool, außergewöhnlich und lernen tun die Kids dabei auch noch was. Dazu später mehr!

Quelle // www.pbs.org

Dann schickt man einige Wochen vor der Party ein „Save the Date“ an alle Mamis raus und checkt gleich einmal grob die Verfügbarkeit der jungen Herren & Damen (ja, bei uns wurden zur Jungs Party auch Mädels eingeladen). Ist diese klar, bastelt oder kauft man eine dem Motto entsprechende Einladung. Nur digital geht die Sache jetzt auch schon über Paperless Post – Einladung gestalten und über Mail/ WhatsApp ausschicken – mega finde ich. Habe ich leider erst kürzlich entdeckt, daher wurden die Einladungen, wie auch alle anderen „Drucksorten“ für die Party, hier kostenlos heruntergeladen.

Kindergeburtstagsparty-für-Jungs-Einladung

Quelle // Paperless post

Auf die Einladung kommt der Veranstaltungstag und ganz wichtig der Slot, also von wann bis wann die Sause geht.

„Drei Stunden haben sich bewährt – man muss sich das Leben als Eltern nicht noch künstlich schwer machen.“

Geschenksempfehlung für das Geburtstagskind kommt auch gleich auf die Einladung. Ich bin selbst immer heilfroh, wenn  unsere Kids eingeladen sind und wir nicht noch einmal extra nach den Wünschen des Geburtstagskindes fragen müssen. Gleichzeitig wird verhindert, dass das arme Kind am Partytag drei Mal das selbe Lego, Buch oder Gesellschaftsspiel bekommt. Wir haben dieses Jahr in der Buchhandlung unseres Vertrauens einen Geburtstagskorb mit Büchern und Hörspiele zusammengestellt. Kann man in ganz vielen Geschäften machen und die Kids bekommen nicht nur Gutscheine!

Geburtstagsparty für Jungs – die Besorgungen

An den Tagen vor der Party sollte man neben dem Kuchen noch die restlichen Dinge für die Party besorgen. Also passende Luftballons, Deko, alles für das Kindergeburtstags-Buffet und die Füllungen für die kleinen Gastgeschenke (1, 2, 3 habe ich vorab bestellt). Da wirst du heute von den Kids bei der Verabschiedung schräg angeschaut, wenn du nicht das Säckchen mit den Geschenken zückst.

Geburtstagsparty-für-Jungs-Knabbereien

Hier noch ein Tipp hinsichtlich Buffet – serviert keine Chips! Glaubt mir, ihr habt die öligen Spuren der kleinen Kinderhände wirklich überall. Ähnlich verhält es sich mit Popcorn, besser klassisches Salzgebäck wie Brezel oder Salzstangen anbieten. Die Reste davon hat man zwar dann auch überall, aber sie sind ratzfatz aufgesaugt und ihr braucht nach der Party keinen Putztrupp zu engagieren. Und jedenfalls auf Pappgeschirr & -becher zurückgreifen und in der Nähe des Geburtstagstisches einen Müllsack deponieren. Dann kann man im Nu alle Rest beseitigen, es gibt keine Scherben und Verwechslungen der Becher, die beschriftet werden und den Nachhaltigkeitsgedanken verschiebt man in diesem Fall besser auf den nächsten Tag. Ich habe die Sachen für Caspars Party hier & hier bestellt.

Geburtstagsparty für Jungs – der Kuchen & das Essen

Da habe ich schon einiges probiert – gesunden Apfelkuchen, ohne Zucker, aber mit Vollkornmehl. Fehlanzeige. Auch die Vollkornbrote mit vegetarischen Aufstrichen und Gemüsegarnitur, die Caspar sich selbst vor 2 Jahre als Essen für die Party gewünscht hatte, kamen, na sagen wir, mäßig an. Bei Kindergeburtstagspartys muss man Abstriche machen was gesunde Ernährung anbelangt. Der ultimative „Cheat Day“ für Kinder sozusagen.

Was habe ich also gemacht – eine Kuchen-Fertigbackmischung und Zucker Deko gekauft. Ach ja und Lebensmittelfarbe auch noch. Man rührt den Teig nach Packungsanleitung zusammen, teilt diesen auf mehrere Schüsseln auf, fügt großzügig die Lebensmittelfarbe hinzu und befördert den eingefärbten Teig in eine Gugelhupfform. Nach dem Backen am besten über Nacht auskühlen lassen.

Am nächsten Tag aus Zitronensaft und Puderzucker eine Glasur anrühren, diese über den Guglhupf verteilen, das Geburtstagskind großzügig mit Zuckerkügelchen dekorieren lassen und schwupsdiwups ist er fertig der perfekte Kindergeburtstagskuchen. Man hört Ahhhhs und Ohhhhs der Kinder aufgrund der Farbvielfalt beim Aufschneiden des Kuchens.

Geburtstagsparty-für-Jungs-Kuchen-auf-Teller

Die meisten der Kinder essen ihn auch und nur wenige stören sich an der Glasur (das einzig natürliche an dem Kuchen). Die wurde mit Zitronensaft zubereitet und kann anscheinend nicht einmal durch die Unmengen Zucker in der Glasur bzw. in der Deko wettgemacht werden. Kauft einfach ausnahmsweise eine Fertigglasur.

Geburtstagsparty-für-Jungs-Kuchen

Am Ende der Party gab es dann noch Grillwürstel, Semmeln und Ketchup. Mögen fast alle Kinder und keiner geht hungrig nach Hause. Und, sind wir uns mal ehrlich, für langwierige Essens-Vorbereitungen hat man während so einer Party sowieso keine Zeit! Wir, also Papa und ich, haben die Party mit 12 Kindern nämlich alleine gewuppt. Helden und so, sag ich nur! Eltern wissen was ich meine.

Geburstagsparty für Jungs – die Deko

Ich habe über Pinterest ein ganzes Set an Science Party Dekomaterialen gefunden, ausgedruckt und teilweise laminiert. Es gab schon in der Einladung für die kleinen WissenschaftlerInnen laminierte Ausweise, auf die jeder ein Foto von sich kleben und zur Party mitbringen sollte. Zu Beginn der Party haben wir mit den Kindern eine kleine Fotobox-Aktion gemacht. Alle Dekomaterialien wie Brillen mit Schnauzbärten zum Ausdrucken findet ihr auch hier.

Geburtstagsparty-für-Jungs-Junge-mit-Maske

Mit der Polaroid Sofortbildkamera von Fuji haben wir die Kids dann einzeln fotografiert (geht auch mit dem Smartphone und anschließend auf Fotopapier ausdrucken) und jeder bekommt sein lustiges Wissenschaftlerfoto gemeinsam mit dem Gastgeschenks-Sackerl als kleines Andenken an die Party mit nach Hause.

Geburtstagsparty-für-Jungs-Geschenkssäckchen

Es gab Rätseltischunterlagen, Girlanden zum Aufhängen mit den chemischen Elementen und Glasgefäße aus dem Chemielabor, die mit Süßigkeiten und bunten Flüssigkeiten befüllt wurden. Leider wurde uns die Deko während der Party vom starken Wind an dem Tag davongeblasen, nachdem wir draußen feierten. War den Kindern aber ziemlich egal. Burschen und Mädels im Alter von 8 Jahren interessieren sicher eher weniger für Dekokram. Also nicht übertreiben, liebe Mamas. Was, welche Überraschung, wirklich gut angekommen ist, war der „Sweet & Salty Table“ mit dem Süßkram und dem Salzgebäck, dekoriert in den Glasgefäßen aus dem Chemielabor. Bei uns ausgeborgt vom Opa, der Chemiker ist. Hier kann man ähnliche Gefäße bestellen!

Geburtstagsparty-für-Jungs-Rätselunterlage

Geburtstagsparty-für-Jungs-Chemielabor-Glasgefässe

Geburtstagsparty für Jungs – Das Unterhaltungsprogramm

Neben Torte essen und Geschenke auspacken, gab es bei uns dieses Jahr keine Spiele, Rätselralley oder Schnitzeljagd. Wir feierten ja eine Science Lab Party, also mussten Versuche & Experimente für die kleinen WissenschaftlerInnen her.

Diesen Punkt hat der Papa bzw. mit einem Gastauftritt der Opa übernommen. Der Opa, wie gesagt Chemiker, führte einige Wasserfarbumschläge mit dem Magnetrührer vor. Davor wurden alle mit Schutzbrillen und Gummihandschuhen ausgestattet. Die Kids fanden es spannend, aber bei 8-Jährigen währt die Aufmerksamkeit gerade unter massivem Zuckereinfluss nicht stundenlang.

Geburtstagsparty-für-Jungs-chemische-Versuche

Geburtstagsparty-für-Jungs-chemische-Versuche

Also hatte anschließend gleich der Papa seinen Auftritt. Er zeigte den Kindern, was Oberflächenspannung bedeutet, wie der Auftrieb im Salzwasser anhand einer Cocktailtomate funktioniert, man ein hart gekochtes Ei durch einen schmalen Flaschenhals befördert und einen Tischtennisball ohne Hände aus dem Wasserglas bekommt (eine nähere Beschreibung der Versuche könnt ihr hier nachlesen).

Geburtstagsparty-für-Jungs-Versuche-Physik

Geburtstagsparty-für-Jungs-Versuche-Physik

Geburtstagsparty-für-Jungs-Versuche-Physik

Geburtstagsparty-für-Jungs-Versuche-Physik

Geburtstagsparty-für-Jungs-Versuche-Physik

Geburtstagsparty-für-Jungs-Versuche-Physik

Toll als Inspiration ist das Instagram Profil von thedadlab.

Geplant hätte ich noch den spektakuläre Seifenblasenversuch von Elfenkind, das ging sich aber zeitlich dann gar nicht mehr aus.

Und jetzt verrate ich euch was – noch spannender als die Versuche, war, für einen Teil der Kinder das Pool im Garten und für den anderen Teil der Kinder die Playmobil Armada des Großen bzw. die Verkleidungskiste der Midi. Kurz gesagt, wenn sich einmal die Wogen des ersten Zusammentreffens geglättet haben, immer genügt Zeit für das freie Spielen der Kinder einplanen. Gegen Ende der Party will dann nämlich keiner mehr nach Hause, weil sie alle so ins Spielen vertieft sind und sich zwischenzeitlich paryttechnisch richtig eingegroovt haben.

Geburtstagsparty-für-Jungs-chemische-Glasgefässe-Deko

Geburtstagsparty-für-Jungs-Kinderbuffet

Geburtstagsparty für Jungs – Das Unterhaltungsprogramm für die Großen

Das ist dann auch der richtige Zeitpunkt für die elterlichen Helden die Flasche Prosecco zu köpfen, die Partymusik etwas lauter zu drehen und gemeinsam mit den abholenden Mamas und Papas die Kindergeburtstagsparty entspannt ausklingen zu lassen.

Seit wir das so machen, möglichst relaxed, muss ich sagen, dass ich Kindergeburtstagspartys richtig lieb gewonnen habe.

Wer nun doch noch Inspiration für Mädels-Geburtsgaspartys sucht – wir feiern Ende September noch eine Mermaid aka Meerjungfrauenparty – findet Inspiration bei der lieben Isabelle von Mother’s finest. Sie ist Deko-Expertin was Kindergeburtstagspartys anbelangt und inzwischen begnadete Kindergeburtstagsparty-Torten-Bäckerin. Mädels-Mamas, schaut doch mal rüber. Ich verspreche nicht zu viel, glaubt mir!

Wie seht ihr das? Seit ihr noch in Kindergeburtstagsparty-Auflösung oder seht ihr die Sache auch schon entspannter? Wie läuft bei euch die Kindergeburtstagsparty ab? Oder sourct ihr vielleicht sogar aus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.